DGNB Grundlagenwissen Nachhaltiges Bauen

Fortbildung
Foto: Johannes Vogt

Modular und individuell - Grundlagenwissen im Bereich der Nachhaltigkeit

Zertifizierungssysteme für Gebäude sollen Mietern, Nutzern und der Öffentlichkeit Nachhaltigkeitsaspekte transparent sowie Investoren bzw. künftigen Eigentümern gegenüber ökonomisch verwertbar machen. Die Nachfrage nach Zertifizierungssystemen ist in den letzten Jahren deutlich angestiegen. Hierdurch ergeben sich für die verantwortlichen Planer unterschiedliche Herausforderungen. Es stellt sich die Frage der Kompetenzbildung im Planerteam und der damit verbundenen Verantwortung. Gegebenenfalls ist sogar die Bereitschaft zur weiteren Spezialisierung erforderlich, beispielsweise in Form einer Ausbildung zum Registered Professional, Consultant oder Auditor. Hier finden Sie weitere Informationen zum Ausbildungskonzept (DGNB)

Module in Stuttgart

Module in München

Kontakt

Anmeldung Stuttgart
Institut Fortbildung Bau
Architektenkammer Baden-Württemberg
Danneckerstraße 56
70182 Stuttgart
Telefon 0711-248386-310
Telefax 0711-248386-324
info spamgeschützt @ spamgeschützt ifbau.de
www.ifbau.de

Anmeldung München
Akademie für Fort- und Weiterbildung der
Bayerischen Architektenkammer
Waisenhausstraße 4
80637 München
Telefon 089-139880-75
Telefax 089-139880-33
akademie spamgeschützt @ spamgeschützt byak.de
www.akademie.byak.de

 

18.05.2016

Ihr Ansprechpartner

Peter Reinhardt

Peter Reinhardt
Geschäftsführer
Tel: 0711 / 248386-330
Fax: 0711 / 248386-325
peter.reinhardt spamgeschützt @ spamgeschützt ifbau.de

Ansprechpartnerin Organisation

Sabine Kohn

Sabine Kohn
Institut Fortbildung Bau
Tel: 0711 / 248386-333
Fax: 0711 / 248386-325
sabine.kohn spamgeschützt @ spamgeschützt ifbau.de

IFBau Fortbildungsprogramm


Zur IFBau Seminar-Suche

mehr

Kompakt und aktuell: After-Work-Seminare beim IFBau


After-Work-Seminare zu relevanten und aktuellen Themen in Stuttgart, Karlsruhe, Freiburg, Friedrichshafen und vor Ort in Kooperation mit den Kammergruppen.

mehr

Lehrgänge Energieeffizienz


An die Weiterbildungen für die Förderprogramme „Energieeffizient Bauen“ und „Energieeffizient Sanieren“ der KfW sowie „Vor-Ort-Beratung“ des BAFA sind unterschiedliche Anforderungen gestellt.
Die Qualifizierungen berücksichtigen den momentanen Stand dieser Vorgaben.

Lesen Sie hierzu auch das Interview mit dem Lehrgangsleiter Thomas Sternagel.

mehr

Downloads, Publikationen