Preisrichtertag 2017

Recht

Vergaberecht im Umbruch - Bürger im Aufbruch

Das Vergaberecht befindet sich in einem Umbruch: Die Vergaberechtsnovelle 2017, neue geplante Leitplanken im Unterschwellenbereich, dazu der Wunsch nach mehr Bürgerbeteiligung – nicht nur auf die Preisrichter kommen 2017 neue Herausforderungen zu.

Interessante Referenten und Diskutanten werden neue Ideen, Denkanstöße und Meinungen einbringen über die gemeinsam diskutiert wird. Vorgestellt und erörtert werden zudem die Maßnahmen der Architektenkammer Baden-Württemberg, die im Rahmen der Wettbewerbskampagne 2017 für ein faires Wettbewerbsklima werben will.

Architekten, Ingenieure, Stadtplaner, Wettbewerbsbetreuer sowie alle mit Planungsvergaben Befasste sind herzlich zur Veranstaltung eingeladen.

Termin: Mittwoch, 22. März, 10-17 Uhr
Haus der Architekten, Danneckerstr. 54, Stuttgart

Teilnahmebeitrag: 100 Euro

Anmeldefrist: 15. März

Die Anmeldung und weitere Informationen finden Sie hier

Die Veranstaltung wird von der AKBW mit 4 Fortbildungsstunden anerkannt.