Geschäftsbericht 2014-2015

Wir über uns

Der diesjährige Geschäftsbericht der Architektenkammer Baden-Württemberg bietet Ihnen, über die Jahre gewohnt und verlässlich, alle relevanten Daten, Zahlen und Informationen des vergangenen Geschäftsjahres - und dennoch unterscheidet er sich in wesentlichen Punkten von den Veröffentlichungen der Vorjahre: Seit November 2014 führt die Kammer ein neuer Präsident, gemeinsam mit einem Landesvorstand, der ebenfalls zu 50 Prozent neugewählt ist. Erstmals gehört diesem Vorstand auch eine Vertreterin der Architekten/innen und Stadtplaner/innen im Praktikum AiP/SiP an; damit ist die Berufsgruppe der jungen Kolleginnen und Kollegen nun in alle Gremien der Kammer eingebunden.

Doch die Erneuerung erschöpft sich nicht mit der Verjüngung unserer Gremien, der Generationenwandel ist gleichzeitig mit einem Strukturwandel verbunden. Die jahrzehntelang festgelegte Unterteilung der Gremien in stark reglementierte Ausschüsse und Arbeitskreise wurde zugunsten einer neuen, dreigliedrigen Struktur aufgebrochen: Sechs Strategiegruppen - Vergabe/Wettbewerb, Stadt/Land, Wohnen/Arbeiten, Klima/Energie/Nachhaltigkeit, Architekt/Büro 4.0 sowie Kammer 2020/2030, besetzt mit Vorstands- und weiteren Ehrenamtsmitgliedern - sollen künftig die zentralen politischen und kammerinternen Themen bearbeiten.

Der Bericht stellt aber auch die vielfältigen Serviceleistungen und Aktivitäten der Architektenkammer Baden-Württemberg vor. Neumitgliedern wird er bei der Eintragung als erster Einblick in die Tätigkeit der Kammer zugesandt.

Die angegebenen Ansprechpartner stehen gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Bestellung der Druckversion zum Postversand oder pdf-Download

Sie können den aktuellen Geschäftsbericht

27.11.2015