Best in Interior and Architecture 2018

Architektur

Eine neunköpfige Jury macht sich zum vierten Mal auf die Suche nach den besten Architektur- und herausragenden Innenarchitekturprojekten. Teilnahmeberechtigt sind (Innen-)architekten und -architektinnen sowie Designer als geistige Urheber der eingereichten Projekte. Bauherren und herstellende Unternehmen können unter Angabe der Planenden ebenfalls Beiträge einreichen. Die Objekte müssen nach dem 30. Juni 2015 fertiggestellt worden sein.

Der AiT-Award vereint Innenarchitektur und Architektur in einem Preis und wird in zehn verschiedenen Kategorien vergeben: Wohnen, Hotel, Gastronomie, Retail und Messe, Büro und Verwaltung, Gesundheit und Pflege, Sport und Freizeit, Öffentliche Bauten und Kultur, Bildung sowie Industrie und Gewerbe. Hinzu kommen die zwei Sonderkategorien "Konzepte für Wohnmodelle der Zukunft im urbanen Raum" und "Newcomer Bürogründung". In jeder der Kategorien werden ein 2. und ein 3. Preis verliehen sowie Anerkennungen vergeben. Die Preisverleihung findet am 21. März 2018 auf der Light + Building in Frankfurt am Main statt.

Registrierungsschluss 20. Oktober 2017
Einsendeschluss: 3. November 2017

Weitere Informationen
Gesellschaft für Knowhow-Transfer in Architektur und Bauwesen mbH
Bei den Mühren
7020457 Hamburg
Tel. +49 40 7070898-17
Fax +49 40 7070898-20
E-Mail: ait-award spamgeschützt @ spamgeschützt ait-online.de
www.ait-award.com

Rückfragen / 12.09.2017