Beispielhaftes Bauen

Architektur

Auszeichnungsverfahren
"Tübingen 2011 - 2017"

BWLV Fachklinik Tübingen, Sanierung der Kulturdenkmale und Ergänzungen

Bläsiberg 1
72072 Tübingen

Architekten
Danner Yildiz Architekten, Tübingen | werkbüro freiraum + landschaft, Susanna Hirzler Freie Landschaftsarchitektin bdla, Tübingen
Bauherr
Stiftung für Prävention und Rehabilitation Baden-Württemberg, Renchen
Fertigstellung
2015

Begründung der Jury
Die Neubauten komplettieren spannungsreich das ohnehin schon einzigartige Ensemble im Grünen. Neben dem neuen östlichen Wohngebäude greift der neue Speisesaal auch optisch wie eine selbstbewusste Klammer zur denkmalgeschützten Scheune. Sie birgt wie ein Haus im Haus die Schreinerei. Der bauliche Abschluss schafft sowohl einen geschützten Innenhof mit vielfältiger Erlebnisqualität als auch eine klare Definition des Eingangs und eine Sichtachse zum alten Herrenhaus.

Objektbeschreibung

Statik: Schneck Schaal Braun, Tübingen
Energieberatung: Schneck Schaal Braun, Tübingen
Lichtplaner: Maierlighting, Tübingen

Das Architekturbüro Danner Yildiz aus Tübingen schloss im Herbst 2015 sein Bauprojekt Bläsiberg ab. Es umfasst die Sanierung eines Ensembles von Kulturdenkmalen und die Ergänzung der Bestandsgebäude um drei Neubauten. Der Bauherr ist der Baden Württembergische Landesverband für Prävention und Rehabilitation, der hier eine Fachklinik für Drogenabhängige eingerichtet hat.

Im Landschaftsschutzgebiet Bläsiberg stehen die drei Kulturdenkmale Herrenhaus, Scheuer und Stallgebäude auf einem Bergsattel. Der historisch bedeutsame Ort war seit vielen Jahrhunderten besiedelt; sein Boden birgt etliche Überraschungen und Informationen, die durch die archäologische Begleitung des Regierungspräsidiums Tübingen ausgewertet und dokumentiert wurden.

Bisher war die Tübinger Drogenfachklinik an mehreren Orten positioniert. Die Standorte waren jeweils zu klein für eine Zusammenlegung und die dezentrale Einrichtung für die Betreiber problematisch. Der Bläsiberg eignet sich hervorragend als Ort für Entzug und Therapie und wurde nun mit drei Neubauten erweitert zum endgültigen Standort der Drogenfachklinik ausgebaut.

Die Neubauten, zwei Wohntrakte und ein Speisesaal, runden nunmehr das Gebäudeensemble ab. Durch die Gebäudestellung entsteht eine torartige Zugangssituation und ein Innenhof mit Sitzbänken, Brunnen und Wasserbassins als Ort der Begegnung, des Austausches und der Kontemplation. Die Wohntrakte wurden in modularer Holztafelbauweise errichtet, weisen einen hervorragenden Wärmedämmwert auf und sind zudem mit einer regenerativen Energiegewinnung durch Wärmepumpen ausgestattet. Die Holzfassade zeigt als "ehrliche Haut" die Kombination von modernster Technik und ökologischer Qualität der Gebäude. Zudem fügen sich die holzverkleideten schlichten Kuben unauffällig in die Landschaft ein und erreichen so das erklärte Ziel, den Ort mit den Neubauten abzurunden und zu ergänzen ohne zu stören.

Fotos
Fotografie Hipp, Patrick Hipp

Ihre Ansprechpartnerinnen

Carmen Mundorff

Carmen Mundorff
Geschäftsführerin, Architektur und Medien
Tel: 0711 / 2196-140
Fax: 0711 / 2196-201
carmen.mundorff spamgeschützt @ spamgeschützt akbw.de

Jutta Ellwanger

Jutta Ellwanger
Architektur und Medien
Tel: 0711 / 2196-142
Fax: 0711 / 2196-201
jutta.ellwanger spamgeschützt @ spamgeschützt akbw.de

Maren Kletzin

Maren Kletzin
Architektur und Medien
Tel: 0711 / 2196-117
Fax: 0711 / 2196-201
maren.kletzin spamgeschützt @ spamgeschützt akbw.de

Alles zum Beispielhaften Bauen


Aktuelle Ergebnisse, die Prämierungen aus den letzten beiden Jahren sowie die ausgelobten Verfahren in diesem Jahr inklusive Tipps zur Teilnahme finden Sie hier.

mehr

Beispielhaftes Bauen in Baden-Württemberg 2018:


- Bodenseekreis 2012-18
- Landkreis Konstanz 2011-18
- Landkreis Esslingen 2012-18
- Rems-Murr-Kreis 2011-18
- Stadt Karlsruhe 2012-18
- Landkreis Emmendingen 2009-18

mehr

IFBau Fortbildungsprogramm


Zur IFBau Seminar-Suche

mehr

Tag der Architektur im Rems-Murr-Kreis

Tag der Architektur im Rems-Murr-Kreis

Architekturinteressierte haben wieder die Gelegenheit, am Samstag, 23. Juni ihre bebaute Umwelt in Baden-Württemberg zu erkunden. ... mehr

Tag der Architektur in den Landkreisen Rottweil/Tuttlingen

Tag der Architektur in den Landkreisen Rottweil/Tuttlingen

Architekturinteressierte haben wieder die Gelegenheit, am Samstag, 23. Juni ihre bebaute Umwelt in Baden-Württemberg zu erkunden. Unsere ... mehr

Tag der Architektur in Stuttgart-Süd

Tag der Architektur in Stuttgart-Süd

Architekturinteressierte haben wieder die Gelegenheit, am Samstag, 23. Juni ihre bebaute Umwelt in Baden-Württemberg zu erkunden. ... mehr

Tag der Architektur im Landkreis Göppingen

Tag der Architektur im Landkreis Göppingen

Architekturinteressierte haben wieder die Gelegenheit, am Samstag, 23. Juni ihre bebaute Umwelt in Baden-Württemberg zu erkunden. Unsere ... mehr

Tag der Architektur im Ortenaukreis

Tag der Architektur im Ortenaukreis

Architekturinteressierte haben wieder die Gelegenheit, am Samstag, 23. Juni ihre bebaute Umwelt in Baden-Württemberg zu erkunden. ... mehr

sonstige Veranstaltungen

02.02.2018 - 24.06.2018 | Basel
BENGAL STREAM. DIE VIBRIERENDE ARCHITEKTURSZENE VON BANGLADESCH

24.02.2018 - 01.08.2018 | Weil am Rhein
Bas Princen

11.03.2018 - 16.09.2018 | Ludwigsburg
HIN UND WEG. WOHN- UND LEBENSRÄUME IN LUDWIGSBURG