Beispielhaftes Bauen

Architektur

Auszeichnungsverfahren
"Heidelberg 2003 - 2010"

Wohnhaus

Kühler Grund 52
69126 Heidelberg

Architekten
ap88 architekten partnerschaft bellm.löffel.lubs.trager Heidelberg
Bauherr
Gerlinde Kreuzinger und Rüdiger Trager, Heidelberg
Fertigstellung
2006

Begründung der Jury
Das Gebäude überrascht durch seine außergewöhnliche Architektur. Es ist dabei weniger beispielhaft in seiner speziellen Ausformung als in der Stringenz, mit der ein ganz individuell auf die Vorstellungen des Nutzers eingehendes Konzept konsequent durchgestanden wird – von der Einfügung in die Ordnung der Nachbarschaft über den Gebäudeentwurf und die Konstruktion bis hin zur Detaillierung.

Objektbeschreibung

Ein Grundstück am Stadtrand von Heidelberg in einem steilen engen Tal am Übergang der Rheinebene zum Odenwald, einfachste nachhaltige Bauweise und ein alternative Energieversorgung. Diese Grundsätze prägen den Entwurf des Wohnhauses. Der Grundriss organisiert sich ähnlich einer Perlenkette. Die Räume sind mäandrierend aneinandergereiht. Den klassischen Flur mit sternförmig abgehenden Zimmern und zentralem Treppenhaus gibt es nicht. Das Haus will erschlossen werden. Die Außenwände und die Dachdecke sind monolithisch aus Isolationsbeton gegossen. Alle Innenwände und Decken sind aus Normalbeton. Das Untergeschoss sowie die Küche im Erdgeschoss haben einen Boden aus Nutzestrich. Die Böden der Schlafzimmer und des Wohnraumes wurden aus Eichendielen klassisch gelagert. Die Oberflächen der Bauteile sind entweder roh belassen oder geölt. Die Versorgung des Hauses mit Wärme und Warmwasser übernimmt eine Erdwärmepumpe.

Wohnfläche: ca. 200 m²
Planung: 11/2005
Baubeginn: 4/2006
Fertigstellung: 11/2006

Fotos
ap88

Ihre Ansprechpartnerinnen

Carmen Mundorff

Carmen Mundorff
Architektur und Medien
Tel: 0711 / 2196-140
Fax: 0711 / 2196-201
carmen.mundorff spamgeschützt @ spamgeschützt akbw.de

Jutta Ellwanger

Jutta Ellwanger
Architektur und Medien
Tel: 0711 / 2196-142
Fax: 0711 / 2196-201
jutta.ellwanger spamgeschützt @ spamgeschützt akbw.de

Maren Kletzin

Maren Kletzin
Architektur und Medien
Tel: 0711 / 2196-117
Fax: 0711 / 2196-201
maren.kletzin spamgeschützt @ spamgeschützt akbw.de

Alles zum Beispielhaften Bauen


Aktuelle Ergebnisse, die Prämierungen aus den letzten beiden Jahren sowie die ausgelobten Verfahren in diesem Jahr inklusive Tipps zur Teilnahme finden Sie hier.

mehr

Beispielhaftes Bauen in Baden-Württemberg 2017


In den Landkreisen Böblingen, Tübingen und Waldshut sowie im Main-Tauber-Kreis, Enzkreis/Pforzheim und in der Stadt Heidelberg wurde das Auszeichnungsverfahren durchgeführt. 

mehr

IFBau Fortbildungsprogramm


Zur IFBau Seminar-Suche

mehr

KONZEPT Arbeitshefte für zeitgemäßes Wohnen

KONZEPT Arbeitshefte für zeitgemäßes Wohnen

Mit unserer neuen Publikationsreihe nehmen wir die Anregungen von Ministeriumseite auf, die politische Debatte sachlich zu hinterlegen. ... mehr

Zukunft Region Stuttgart

Zukunft Region Stuttgart

Der Planungsdirektor des Verbandes Region Stuttgart Thomas Kiwitt sprach im Rahmen der Novemberreihe des Bezirks Stuttgart der AKBW vor ... mehr

Beispielhaftes Bauen in Baden-Württemberg 2017

Beispielhaftes Bauen in Baden-Württemberg 2017

In den Landkreisen Böblingen, Tübingen und Waldshut sowie im Main-Tauber-Kreis, Enzkreis/Pforzheim und in der Stadt Heidelberg wurde das ... mehr

Stuttgart Architecture Guide

Stuttgart Architecture Guide

Architekturführer für Stuttgart auf englisch mit rund 100 Bauten vom Beginn des 20. Jahrhunderts bis heute. Auch ... mehr

Stadtmachen. Orte Tempo Engagement

Stadtmachen. Orte Tempo Engagement

Kostenlose Publikation der Wüstenrot Stiftung mit Beispielen und Projekten, die zeigen, wie Stadtmachen in anderen Formen und Prozessen ... mehr

sonstige Veranstaltungen

23.11.2017 | Freiburg
Transformation, das Großprojekt

23.11.2017 | Konstanz
Architecture in India - The Architect as Mediator

23.11.2017 | Stuttgart
Van Bo Le-Mentzel, Berlin »Tiny Houses«