Berufspolitisches Update der Innenarchitekten

Architektur

Am 21. September findet im Haus der Architekten in Stuttgart das zweite Abendforum des Erfahrungsaustausches Innenarchitektur statt.

Ab 17.45 Uhr werden berufspolitische Themen besprochen. Zunächst stellt Eric Zimmermann (AKBW) den Sachstand zum Klageverfahren der Europäischen Kommission gegen die HOAI vor. Anschließend gibt der öffentlich-bestellte und vereidigte Sachverständige Walter Ziser Hinweise und Tipps zur Anwendung der HOAI speziell für Innenarchitektinnen und Innenarchitekten. Darauf folgt ein Vortrag zur PartGmbB von Reinhard Weng (AKBW). Abschließend stellt die Vorsitzende des Erfahrungsaustausches, Dr. Diana Wiedemann, das Zukunftsthema „Energie und Nachhaltigkeit“ aus Sicht der Innenarchitektur vor. Die Veranstaltung endet gegen 20.00 Uhr. Im Anschluss findet noch ein kleiner Stehempfang statt.

Anmeldungen sind bis zum 12. September unter „innenarchitektur spamgeschützt @ spamgeschützt akbw.de“ möglich.

Eric Zimmermann / 22.08.2017