Landschaftsarchitektur

Architektur

Die Arbeit von Landschaftsarchitekten

Berufsaufgabe der Landschaftsarchitektinnen und -architekten ist die Planung von Freiräumen, Gärten und Landschaften unter Berücksichtigung technischer, wirtschaftlicher, gestalterischer, gesellschaftlich-sozialer und ökologischer Gesichtspunkte. Dazu gehören die Beratung und Vertretung des Auftraggebers sowie die Überwachung der Ausführungen. Das Aufgabengebiet der Landschaftsarchitekten teilt sich in Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung.

weiter

Info-Pavillon Weltkulturerbe "Pfahlbauten - Stollenwiesen"; Landschaftsarchitekt: Planstatt Johann Senner, Überlingen

Nachlese zum Landschaftsarchitekten- und Stadtplanertag


Am 18. Juli 2017 hatten Planerinnen und Planer der Professionen Landschaftsarchitektur und Stadtplanung Gelegenheit, mit einer sechsköpfigen Expertenrunde Fragestellungen rund um die Stadtentwicklung der Zukunft zu diskutieren.

mehr

Aktuelle Beiträge

Landesgartenschauen und Gartenschauen


Landesgartenschauen und Gartenschauen sind Impulsgeber für die ganze Region. Das Ministerium für ländlichen Raum und Verbraucherschutz hat nun die Ausschreibung der Landesgartenschauen und Gartenschauen für den Zeitraum 2026 bis 2030 veröffentlicht.

mehr

Ein guter Auftakt!


Kolleginnen und Kollegen aus dem Fachbereich Landschaftsarchitektur trafen sich am 9. Februar zum Erfahrungsaustausch. Das Ziel war: über die Belange der Profession sprechen und über einiges mehr.

mehr

8. Landschaftsarchitektur-Quartett


Diskutiert wurden am 15. September 2016 drei Stadt- und Platzräume: die Barockachse in Schwetzingen, die Neue Meile in Böblingen und der Schlossplatz in Neuhausen auf den Fildern.

mehr

Natur und Mensch


In welchen Bereichen sind Landschaftsarchitektinnen und -architekten tätig? Vortragsmaterial für den berufsorientierenden Unterricht

mehr

Gute Freiraumplanung hebt Grenzen auf


Mit Projektberichten von drei Bürgermeistern und einer anschließenden Diskussionsrunde wurde den Teilnehmern des Landschaftsarchitektentages am 9. Oktober 2015 das Thema "Freiraum ist Lebensraum" näher gebracht.

Erfahren Sie mehr über das Programm und die Referenten des Tages.

mehr

Spielplätze und Freiräume


Neben den bewährten Erfahrungen berücksichtigt die 4. Auflage des Handbuches die neuen Entwicklungen bei Planung, Bau, Pflege und Wartung von Spielplatzeinrichtungen sowie die Ergänzungen aus der Rechtsprechung und Änderungen von gesetzlichen Bestimmungen.

mehr

AHO Freianlagen


In der novellierten HOAI-Fassung, die am 17. Juli in Kraft getreten ist, orientieren sich die Grundleistungen und die Besonderen Leistungen für Freianlagen nicht mehr an denen der Gebäude und raumbildenden Ausbauten.

mehr

Energielandschaften


Geschichte und Zukunft der Landnutzung

Die Energiewende macht die Auseinandersetzung mit der Landschaft, ihrer Nutzung und den Bildern, die wir von ihr haben, notwendig.

mehr

Bauvorlageberechtigung für Landschaftsarchitekten?


Aufschüttungen und Abgrabungen; Ausstellungs-, Abstell- und Lagerplätze; Camping-, Wochenend- und Zeltplätze; Sport- und Spielflächen; Freizeit- und Vergnügungsparks; Stellplätze; und vieles mehr. Alles Bauvorhaben, die von unserer Fachrichtung regelmäßig geplant werden.

mehr

HOAI 2013


Im Juli ist die neue Honorarordnung für Architekten und Ingenieure in Kraft getreten. Themenseite, aktuelle Seminare rund um die Novellierung sowie Bestellmöglichkeit für die Broschüre "HOAI 2013 – Textausgabe mit amtlicher Begründung".

mehr

7. Landschaftsarchitektur-Quartett


Diskutiert wurden am 19. März 2015 zwei Projekte, die große Bedeutung für die Quartiers- und Stadtentwicklung haben: die Bahnstadt in Heidelberg und die innerstädtische Umgestaltung in Schwäbisch Gmünd 

mehr

Grün ist Kulturgut!


Kann eine Freifläche Ausgangspunkt einer städtebaulichen Entwicklung sein und dabei die Ansprüche der zukünftigen Nutzer erfüllen? Dies ist eine der Fragen, die am 20. März im 6. Landschaftsarchitektur-Quartett vor gut 180 Zuhörern im Treffpunkt Rotebühlplatz diskutiert wurden.

mehr

Weiterbildung Landschaftsarchitektur

Foto: Johannes Vogt

Die technischen Entwicklungen schreiten rasant voran. Um auf dem Laufenden zu bleiben, muss man stetig dazulernen. Im Bereich Fortbildung finden Sie Informationen zum Thema Fort- und Weiterbildung sowie entsprechende Angebote des Institut Fortbildung Bau und anderer externer Anbieter.

Fortbildungen zur Landschaftsarchitektur suchen

Schäden an Freianlagen ab 16. März 2018 in Stuttgart


Qualifizierte Sachverständige aus dem Bereich des Landschafts- und Sportplatzbaus sind rar gesät. Sie erstellen Gutachten über Schäden und Mängel an Freianlagen, beraten bei Bauleistungen und führen baubegleitende Qualitätskontrollen, Beweissicherungen und Objektabnahmen durch.

mehr

Erfahrungsaustausch Landschaftsarchitektur


Mitglieder, Vorsitzende, begleitendes Landes- vorstandsmitglied und zuständiger Geschäftsbereich der Landesgeschäftsstelle

mehr

Gartenglück im Wandel


Familienstrukturen verändern sich und damit auch oft die Ansprüche an den eigenen Garten

mehr

Der Trend zum Wohlfühl-Garten


Es geht um die Erholungsmöglichkeiten im unmittelbaren Wohnumfeld. Dabei sehen diese „Wohlfühl-Gärten“, je nach Vorlieben der Besitzer, ganz unterschiedlich aus.

mehr

Ruth Rademacher / 30.08.2017

Ihre Ansprechpartnerin

Anja Chwastek

Anja Chwastek
Architektur und Medien
Tel: 0711 / 2196-144
Fax: 0711 / 2196-101
anja.chwastek spamgeschützt @ spamgeschützt akbw.de

Weitere Beiträge:

"Energie, aber wie?"

Bei der diesjährigen Auftaktveranstaltung zur Qualifizierungskampagne - moderiert von Andrea Georgi-Tomas - waren die Themen ... mehr

Zukunft Region Stuttgart

Zukunft Region Stuttgart

Der Bezirk Stuttgart der Architektenkammer Baden-Württemberg greift jedes Jahr im Herbst aktuelle Themen aus dem Bereich Planen und Bauen ... mehr

Landesgartenschauen und Gartenschauen

Landesgartenschauen und Gartenschauen

Landesgartenschauen und Gartenschauen sind Impulsgeber für die ganze Region. Das Ministerium für ländlichen Raum und Verbraucherschutz hat ... mehr

Windenergie und Landschaftsästhetik


Es besteht Diskussionsbedarf. Sören Schöbel, Landschaftsarchitekt und Professor an der TU München, wirft in seinem Buch „Windenergie und Landschaftsästhetik“ Fragen zum Thema auf,  beispielsweise „Wie können Windkraftanlagen sinnvoll und ästhetisch ansprechend in die Landschaft einbezogen werden?“

mehr

Broschüre zum Download

Schäden an Freianlagen ab 16. März 2018 in Stuttgart


Qualifizierte Sachverständige aus dem Bereich des Landschafts- und Sportplatzbaus sind rar gesät. Sie erstellen Gutachten über Schäden und Mängel an Freianlagen, beraten bei Bauleistungen und führen baubegleitende Qualitätskontrollen, Beweissicherungen und Objektabnahmen durch.

mehr

Landschaftsarchitektur aktuell


update Normen und Regeln in der Landschaftsarchitektur und HOAI-Spezialwissen Freianlagen - diese Themen und mehr bei den aktuellen Seminaren im Bereich Landschaftsarchitektur.

mehr

Sonstige Veranstaltungen

20.10.2017 | Nürtingen
Ein denkmalgeschützter Meilenstein der Architektur:

04.06.2016 - 17.11.2017 | Weil am Rhein
Radical Design

31.05.2017 - 31.05.2018 | München
MATTI SUURONEN. FUTURO