Bundestagswahl 2017

Berufspolitik

Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl

Im Vorfeld der Bundestagswahl veranstaltet die Architektenkammer Baden-Württemberg gemeinsam mit der Ingenieurkammer Baden-Württemberg eine Podiumsdiskussion am Montag, 10. Juli 2017, ab 19.00 h, im Haus der Architekten in Stuttgart.

Hierzu lädt die Architektenkammer, wie in den vergangenen Jahren, nur Vertreter und Vertreterinnen der Fraktionen ein, die zu diesem Zeitpunkt dem zu wählenden Gremium angehören. Konkret haben wir für die anstehende Bundestagswahl Repräsentanten von CDU, SPD, Die Linke sowie Bündnis 90/Die Grünen angefragt. Folgende Zusagen liegen vor:

Andreas Jung MdB
  • Für die CDU:

    Andreas Jung MdB

    Vorsitzender der Landesgruppe Baden-Württemberg der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
    Beauftragter für Klimaschutz der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.
Rita Schwarzelühr-Sutter MdB
  • Für die SPD:

    Rita Schwarzelühr-Sutter MdB

    Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit

 

 

Chris Kühn MdB
  • Für Bündnis 90/Die Grünen:

    Chris Kühn MdB

    Vorsitzender der Landesgruppe Baden-Württemberg in der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Deutschen Bundestag,
    Sprecher für Bau- und Wohnungspolitik in der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen.

Die Diskussion wird vom Präsidenten der Architektenkammer Baden-Württemberg Markus Müller und vom Präsidenten der Ingenieurkammer Baden-Württemberg Professor Stephan Engelsmann geleitet.

Grundlage der Podiumsdiskussion sind die „Wahlprüfsteine der planenden Berufe in Deutschland zur Bundestagswahl 2017. Diese finden Sie hier.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung unter folgendem Link: Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl 2017 | 17913

Hans Dieterle / 17.05.2017

Ihre Ansprechpartner in der Kammer

Hans Dieterle

Hans Dieterle
Hauptgeschäftsführer
Tel: 0711 / 2196-110
Fax: 0711 / 2196-149
hans.dieterle spamgeschützt @ spamgeschützt akbw.de

Marion Klabunde

Marion Klabunde
Verwaltung und Finanzen
Tel: 0711 / 2196-127
Fax: 0711 / 2196-149
marion.klabunde spamgeschützt @ spamgeschützt akbw.de

Wahlprüfsteine

Zur Bundestagswahl hat die Architektenkammer Wahlprüfsteine erarbeitet. Die Forderungen des Berufsstandes an die künftige Bundesregierung fokussieren zwölf Themenfelder, u. a. die Förderung des gesellschaftlichen Zusammenhalts durch bezahlbaren und qualitätsvollen Wohnungsbau und die Stärkung der Planungswettbewerbe. Die Wahlprüfsteine können Sie
hier herunterladen.

update17 - viermal in allen Bezirken


Auf dem neuesten Stand bleiben! update bietet ein kostenloses "Wissensupdate" über die aktuellen Themen und Novellen des Baurechts. update17 startet am 19. Juli 2017 in Friedrichshafen.

mehr

Projektmanagement Baugemeinschaften ab 29. September in Heidelberg


Die neue Seminarreihe richtet sich an Architekten und Stadtplaner die sich mit der Realisierung von Baugemeinschaften befassen. 
Ermäßigung bis zu 50 % möglich (ESF-Fachkursförderung).

mehr

Urbane Qualitäten - Kongress am 28. September in Heilbronn


Im Mittelpunkt des Kongresses steht die wachsende Stadt mit dem Willen zur städtebaulichen und architektonischen Qualität ebenso wie der städtische Landschaftsraum, entwickelt durch eine Bundesgartenschau.

mehr

Innovative Bürgerbeteiligung ab 26. Oktober in Stuttgart


Die Bürgerbeteiligung ist in aller Munde. Nahezu kein Planungsprojekt, in dem die Einbindung der Nutzer nicht eingefordert wird.
Ermäßigung bis zu 50 % möglich (ESF-Fachkursförderung).

mehr