Bildungsgutschein

Fortbildung
Foto: Julia Pommerenke

Im Rahmen der Förderung der beruflichen Weiterbildung können die Agenturen für Arbeit bei Vorliegen der Förderungsvoraussetzungen Bildungsgutscheine für zuvor individuell festgestellte Bildungsbedarfe aushändigen.

Die Teilnahme muss notwendig sein, um die Arbeitnehmerin oder den Arbeitnehmer bei Arbeitslosigkeit beruflich einzugliedern, eine konkret drohende Arbeitslosigkeit abzuwenden, oder weil die Notwendigkeit einer Weiterbildung wegen fehlenden Berufsabschlusses anerkannt ist.

Ein persönliches Beratungsgespräch in Ihrer Agentur für Arbeit ist zwingende Voraussetzung. Einzelfallentscheidung. Informationen finden Sie hier.
Hotline: 01801- 555 111

01.05.2015