Detailansicht IFBau-Seminare

Fortbildung

Architekturillustration und Photoshop | 18101



19.01.2018 - 20.01.2018 | 09:30 - 17:00 Uhr | Haus der Architekten, Stuttgart
alle Fachrichtungen
16 anerkannte Stunden | 2-tägig


Die digital bearbeitete Freihandzeichnung

Die Kombination von eigener Handschrift und grafischer Perfektion macht die am Computer bearbeitete Freihandskizze zu einer professionellen Präsentationsdarstellung. Digitale Collagierung und Verwendung von Farbe erhöhen Informationsgehalt und Lesbarkeit, dagegen kann skizzenhaftes Weglassen von Bereichen, die noch nicht bekannt sind oder bewusst nicht zur Diskussion gestellt werden sollen, strategisch eingesetzt werden.

Durch praxisnahe Übungen sollen sowohl die zeichnerische Handfertigkeit wie auch die Photoshopkenntnisse angeregt und verbessert werden. Fragestellungen aus der individuellen Berufspraxis sind willkommen.

Tag 1 (auf dem Papier):

  • Erläuterung zum Aufbau einer perspektivischen Zeichnung
  • Hinweise zu Komposition, Darstellung von Pflanzen und Menschen
  • Erarbeitung räumlicher Zeichnungen

Tag 2 (am Rechner):

  • Erläuterung der in der Architekturillustration benötigten Photoshop-Befehle und Werkzeuge
  • Individuelle Bearbeitung der Handzeichnungen

Der 2-Tagesworkshop richtet sich an Architekten mit Handzeichenerfahrung und mittelguten Photoshopkenntnissen (vertraut mit den Befehlen „copy and paste”, „Helligkeit / Kontrast” und „Transformieren” sowie der Verwendung von Ebenen). Voraussetzung für die Teilnahme ist ein geübter Umgang mit dem Rechner.

Arbeitsmaterialien: Bitte bringen Sie Skizzenrolle, HB-Bleistift mit spitzer Mine, 30cm-Geometrie-Dreieck, einen schwarzen 0,5 mm Feinschreiber, nach Wunsch Unterlagen aus eigener Berufspraxis und einen neuwertigen Laptop mit Maus oder Pen Tablet mit funktionierendem Adobe Photoshop CC (z.B. aufgespielte 7-tägige kostenlose Testversion) zur Veranstaltung mit.

 

 



Referent
  • Dipl.-Ing. (FH) Sabine Heine, Architekturillustratorin, Rotterdam

Teilnahmegebühr: 590,00 € | 460,00 € für Kammermitglieder | 340,00 € für AiP/SiP
 

ESF-Förderung ist möglich.

ausgebucht

Veranstaltungsort Haus der Architekten
Danneckerstr. 54
70182 Stuttgart

Hinweis zu anerkannten Stunden:

Sofern keine ausdrückliche Differenzierung angegeben ist, gelten die anerkannten Stunden gleichermaßen für AiP/SiP als auch Mitglieder mit Berufserfahrung. Anerkennung für AiP/SiP erfolgt jedoch nur für die benannten Fachrichtungen.

Ansprechpartnerin Anmeldewesen

Heike Fuss

Heike Fuss
Institut Fortbildung Bau
Tel: 0711 / 248386-310
Fax: 0711 / 248386-324
heike.fuss spamgeschützt @ spamgeschützt ifbau.de

Ansprechpartnerin Organisation

Sabine Kohn

Sabine Kohn
Institut Fortbildung Bau
Tel: 0711 / 248386-333
Fax: 0711 / 248386-325
sabine.kohn spamgeschützt @ spamgeschützt ifbau.de

IFBau Fortbildungsprogramm


Zur IFBau Seminar-Suche

mehr

Landeskongress ARCHIKON am 01. März 2018


Der Landeskongress für Architektur und Stadtentwicklung ARCHIKON nimmt am 01. März 2018 das omnipräsente Thema NACHHALTIGKEIT in den Fokus.
Jetzt anmelden und 5 Fortbildungsstunden sichern!

mehr

ESF-geförderte Veranstaltungen aus dem aktuellen Programm


Hier finden Sie eine Übersicht aller Veranstaltungen mit ESF-Fachkursförderung in allen vier Kammerbezirken.

mehr

Lehrgang Energieeffizientes Bauen ab 2. Februar in Stuttgart


Dieser Basislehrgang bildet das breite Fundament der notwendigen Kenntnisse für die energetische Optimierung des Neubaus und Gebäudebestands. Preisermäßigung bis 50% mit ESF-Fachkursförderung.

mehr

Schäden an Gebäuden ab 23. März 2018 in Stuttgart


Zu den Aufgabenfeldern des Sachverständigen für Schäden an Gebäuden gehören Beratungen über Bauleistungen, Beweissicherungen von Schäden an bestehenden Gebäuden und Gutachtenerstellungen über Schäden und Mängel an Gebäuden.

mehr

Teilnahmebedingungen


Informationen zu Anmeldung, Teilnahmebeiträgen, Abmeldung und Programmänderung

mehr