Detailansicht IFBau-Seminare

Fortbildung

Ausschreibung und Vergabe von "grünen" Bauleistungen | 18322



12.06.2018 | 09:30 - 17:00 Uhr | Haus der Architekten, Stuttgart
Landschaftsarchitektur, Stadtplanung
8 anerkannte Stunden


Die HOAI - Leistungsphase 6 und 7 in der Praxis

Die wichtigsten Instrumente für eine solide und verlässliche Projektrealisierung sind Ausschreibung und Vergabe. Das Seminar vermittelt alle wichtigen Arbeitsschritte für einen reibungslosen Ablauf der Leistungsphasen 6 und 7 gemäß HOAI im Büroalltag. Anhand von Fallbeispielen aus der Praxis der Landschaftsarchitektur kann im Seminarverlauf eine "Checkliste für Vergabeverfahren" entwickelt werden.

Inhalte des Seminars:

  • VOB 2016
  • Ablaufschema Vergabe
  • Aufbau und Inhalt der Verdingungsunterlagen
  • Besondere und zusätzliche Vertragsbedingungen
  • Exkurs: Elektronische Vergabe
  • Anforderungen an die Leistungsbeschreibung
  • Produktneutrales Ausschreiben
  • Präqualifizierungsverfahren
  • Besonderheiten während der Submission
  • Prüfung und Wertung der Angebote
  • Lesen und Interpretieren von Preisspiegeln
  • Form und Inhalte des Vergabevorschlags
  • Werten von Nebenangeboten und Nachunternehmerleistungen
  • Tipps zur Überprüfung der Leistungsfähigkeit eines Bieters
  • Verfahrensschritte bei öffentlichen Bauherren
  • Vergabehinweise aus Gerichtsurteilen und Vergabekammern
  • Praxisfälle

Das Seminar richtet sich an Landschaftsarchitekten, die Ausschreibungsverfahren vorbereiten und Vergabevorschläge erstellen. Die Erarbeitung der Seminarziele wird durch praktische Übungen zum Vergabe- und Wertungsverfahren vertieft.



Referent
  • Dipl.-Ing. Manfred Quebe, Landschaftsarchitekt, Münster

Teilnahmegebühr: 335,00 € | 265,00 € für Kammermitglieder | 205,00 € für AiP/SiP
 

ESF-Förderung ist möglich.


Veranstaltungsort Haus der Architekten
Danneckerstr. 54
70182 Stuttgart
Bitte füllen Sie das Anmeldeformular aus und faxen Sie es an diese Nummer:

0711 / 248386-324

Wir melden folgende Teilnehmer unter Anerkennung der Teilnahmebedingungen verbindlich an:

Name, Vorname AL-Nummer
1.
2.
3.
4.
5.

Kontaktdaten: Abweichende Rechnungsadresse:
Name / Vorname:
Büro / Firma:
Straße / Postfach:
PLZ / Ort:
Telefon:
Fax:
E-Mail:
Bitte beachten Sie die korrekte Rechnungsanschrift.

Ort / Datum: Unterschrift:

Hinweis zu anerkannten Stunden:

Sofern keine ausdrückliche Differenzierung angegeben ist, gelten die anerkannten Stunden gleichermaßen für AiP/SiP als auch Mitglieder mit Berufserfahrung. Anerkennung für AiP/SiP erfolgt jedoch nur für die benannten Fachrichtungen.

Ansprechpartnerin Anmeldewesen

Heike Fuss

Heike Fuss
Institut Fortbildung Bau
Tel: 0711 / 248386-310
Fax: 0711 / 248386-324
heike.fuss spamgeschützt @ spamgeschützt ifbau.de

Ansprechpartnerin Organisation

Sabine Kohn

Sabine Kohn
Institut Fortbildung Bau
Tel: 0711 / 248386-333
Fax: 0711 / 248386-325
sabine.kohn spamgeschützt @ spamgeschützt ifbau.de

IFBau Fortbildungsprogramm


Zur IFBau Seminar-Suche

mehr

Lehrgang Kostenplanung ab 15. Juni 2018


Kaum ein Bereich ist für die Bauherrschaft von größerem Interesse als die Kosten und zunehmend steigt ihre Bereitschaft, die Ansprüche an eine fachlich und sachlich richtige Kostenplanung auch vor Gericht durchzusetzen. 

mehr

ESF-geförderte Veranstaltungen aus dem aktuellen Programm


Hier finden Sie eine Übersicht aller Veranstaltungen mit ESF-Fachkursförderung in allen vier Kammerbezirken.

mehr

Neues Qualifizierungsprogramm BIM ab 9. November 2018


Building Information Modeling (BIM) dient dem Planen, Bauen und Betreiben von Bauwerken und unterstützt die Zusammenarbeit unter den Projektbeteiligten. Start der fünften Durchführung am 9. November 2018 in Heidelberg.

mehr

Kompakt und aktuell: After-Work-Seminare im IFBau-Programm


After-Work-Seminare zu relevanten und aktuellen Themen in Stuttgart, Karlsruhe, Freiburg, Friedrichshafen und vor Ort in Kooperation mit den Kammergruppen.

mehr

Teilnahmebedingungen


Informationen zu Anmeldung, Teilnahmebeiträgen, Abmeldung und Programmänderung

mehr