Detailansicht IFBau-Seminare

Fortbildung

Basiswissen Bauleitung - Teil I | 18317



14.06.2018 | 09:30 - 17:00 Uhr | Architekturschaufenster / Bezirksgeschäftsstelle, Karlsruhe
Architektur, Innenarchitektur, Landschaftsarchitektur
8 anerkannte Stunden


Bauleitung – Leiten oder leiden?

Was genau versteht man unter Bauleitung? Die für viele Architekten bekannte Tätigkeit wird häufig mit der Bau- oder Objektüberwachung verwechselt. Tatsächlich ist der Begriff Bauleitung aber rechtlich unbestimmt. In der Praxis ergeben sich erstaunliche Unterschiede, die jedem Architekten bekannt sein sollten. Der Referent setzt alles daran, den Seminarteilnehmern die LPH 8 der HOAI „schmackhaft“ zu machen.

Modul 1: Grundlegende Aufgaben der Bauleitung

  • Begriffsklärung Bauleitung versus Objektüberwachung
  • Leistungspflicht während der Bauausführung?
  • Vertragliche Ausgestaltungen zwischen Auftraggeber und Bauleiter
  • Ist der „verantwortliche Bauleiter i.S.d. LBO“ eine lohnende Aufgabe für den Architekten?

Modul 2: Beratungspflichten vor Baubeginn

  • Vorbereitende Maßnahmen vor Baubeginn
  • Regelungen in der Baustellenverordnung
  • Wer beauftragt den SiGeKo?

Modul 3: Bauablauf

  • Koordination der am Bau Beteiligten
  • Dokumentationspflichten, z.B. durch das Bautagebuch
  • Einhaltung von Terminen durch hartes Termincontrolling
  • Mustererstellung und Bemusterung

Diese Seminarreihe besteht aus drei Veranstaltungstagen. Zur Vertiefung des Themas empfehlen wir Teilnehmern ohne bzw. mit nur geringen Vorkenntnissen den Besuch aller drei Seminartage.



Referent
  • Dipl.-Ing. Jürgen Steineke, Berlin

Teilnahmegebühr: 305,00 € | 235,00 € für Kammermitglieder | 175,00 € für AiP/SiP
 
ausgebucht

Veranstaltungsort Architekturschaufenster / Bezirksgeschäftsstelle
Kammerbezirk Karlsruhe
Waldstr. 8
76133 Karlsruhe

Hinweis zu anerkannten Stunden:

Sofern keine ausdrückliche Differenzierung angegeben ist, gelten die anerkannten Stunden gleichermaßen für AiP/SiP als auch Mitglieder mit Berufserfahrung. Anerkennung für AiP/SiP erfolgt jedoch nur für die benannten Fachrichtungen.

Ansprechpartnerin Anmeldewesen

Heike Fuss

Heike Fuss
Institut Fortbildung Bau
Tel: 0711 / 248386-310
Fax: 0711 / 248386-324
heike.fuss spamgeschützt @ spamgeschützt ifbau.de

Ansprechpartnerin Organisation

Sabine Kohn

Sabine Kohn
Institut Fortbildung Bau
Tel: 0711 / 248386-333
Fax: 0711 / 248386-325
sabine.kohn spamgeschützt @ spamgeschützt ifbau.de

IFBau Fortbildungsprogramm


Zur IFBau Seminar-Suche

mehr

Lehrgang Kostenplanung ab 15. Juni 2018


Kaum ein Bereich ist für die Bauherrschaft von größerem Interesse als die Kosten und zunehmend steigt ihre Bereitschaft, die Ansprüche an eine fachlich und sachlich richtige Kostenplanung auch vor Gericht durchzusetzen. 

mehr

ESF-geförderte Veranstaltungen aus dem aktuellen Programm


Hier finden Sie eine Übersicht aller Veranstaltungen mit ESF-Fachkursförderung in allen vier Kammerbezirken.

mehr

Neues Qualifizierungsprogramm BIM ab 9. November 2018


Building Information Modeling (BIM) dient dem Planen, Bauen und Betreiben von Bauwerken und unterstützt die Zusammenarbeit unter den Projektbeteiligten. Start der fünften Durchführung am 9. November 2018 in Heidelberg.

mehr

Kompakt und aktuell: After-Work-Seminare im IFBau-Programm


After-Work-Seminare zu relevanten und aktuellen Themen in Stuttgart, Karlsruhe, Freiburg, Friedrichshafen und vor Ort in Kooperation mit den Kammergruppen.

mehr

Teilnahmebedingungen


Informationen zu Anmeldung, Teilnahmebeiträgen, Abmeldung und Programmänderung

mehr