Detailansicht IFBau-Seminare

Fortbildung

Basiswissen Bauleitung - Teil III | 18303



23.02.2018 | 09:30 - 17:00 Uhr | Architekturschaufenster / Bezirksgeschäftsstelle, Karlsruhe
Architektur, Innenarchitektur, Landschaftsarchitektur
8 anerkannte Stunden


Qualitäten sichern, Abnahme

Abnahme und Verjährung (früher Gewährleistung) sind Rechtsbegriffe, deren grundsätzliche Wirkungsweisen jedem Architekten bekannt sein müssen. Gerade bei diesen sensiblen Vertragsbestandteilen kann Halbwissen schnell zu falscher Vertragsauslegung führen.

Modul 7: Mangelmanagement, Abnahme und Verjährung

  • Wie wird eine Mängelanzeige rechtssicher formuliert?
  • Wie viele Nachfristen sind zu setzen?
  • Was ist die Zustandsfeststellung?
  • Welche verschiedenen Arten der Abnahme gibt es?
  • Was bedeutet Umkehr der Beweislast?
  • Was bedeutet Gefahrenübergang?
  • Verjährungszeiten VOB/B und BGB
  • Mangel innerhalb der Verjährungsfrist
  • Die Abnahme und Verjährung der eigenen Planerleistung

Modul 8: Qualitätssicherung und Umgang mit Maßtoleranzen

  • Maßtoleranzen bei Ausschreibungsunterlagen
  • Bauen mit „Null-Toleranzen“, geht das?
  • Wann, auf welche Weise, von wem und wo wird gemessen?
  • Beurteilungen von Maßabweichungen als optischer Mangel

Diese Seminarreihe besteht aus drei Veranstaltungstagen. Zur Vertiefung empfehlen wir Teilnehmern ohne bzw. mit nur geringen Vorkenntnissen den Besuch aller drei Seminartage.



Referent
  • Dipl.-Ing. Jürgen Steineke, Berlin

Teilnahmegebühr: 305,00 € | 235,00 € für Kammermitglieder | 175,00 € für AiP/SiP
 
ausgebucht

Veranstaltungsort Architekturschaufenster / Bezirksgeschäftsstelle
Kammerbezirk Karlsruhe
Waldstr. 8
76133 Karlsruhe

Hinweis zu anerkannten Stunden:

Sofern keine ausdrückliche Differenzierung angegeben ist, gelten die anerkannten Stunden gleichermaßen für AiP/SiP als auch Mitglieder mit Berufserfahrung. Anerkennung für AiP/SiP erfolgt jedoch nur für die benannten Fachrichtungen.

Ansprechpartnerin Anmeldewesen

Heike Fuss

Heike Fuss
Institut Fortbildung Bau
Tel: 0711 / 248386-310
Fax: 0711 / 248386-324
heike.fuss spamgeschützt @ spamgeschützt ifbau.de

Ansprechpartnerin Organisation

Sabine Kohn

Sabine Kohn
Institut Fortbildung Bau
Tel: 0711 / 248386-333
Fax: 0711 / 248386-325
sabine.kohn spamgeschützt @ spamgeschützt ifbau.de

IFBau Fortbildungsprogramm


Zur IFBau Seminar-Suche

mehr

Lehrgang Kostenplanung ab 15. Juni 2018


Kaum ein Bereich ist für die Bauherrschaft von größerem Interesse als die Kosten und zunehmend steigt ihre Bereitschaft, die Ansprüche an eine fachlich und sachlich richtige Kostenplanung auch vor Gericht durchzusetzen. 

mehr

ESF-geförderte Veranstaltungen aus dem aktuellen Programm


Hier finden Sie eine Übersicht aller Veranstaltungen mit ESF-Fachkursförderung in allen vier Kammerbezirken.

mehr

Neues Qualifizierungsprogramm BIM ab 9. November 2018


Building Information Modeling (BIM) dient dem Planen, Bauen und Betreiben von Bauwerken und unterstützt die Zusammenarbeit unter den Projektbeteiligten. Start der fünften Durchführung am 9. November 2018 in Heidelberg.

mehr

Kompakt und aktuell: After-Work-Seminare im IFBau-Programm


After-Work-Seminare zu relevanten und aktuellen Themen in Stuttgart, Karlsruhe, Freiburg, Friedrichshafen und vor Ort in Kooperation mit den Kammergruppen.

mehr

Teilnahmebedingungen


Informationen zu Anmeldung, Teilnahmebeiträgen, Abmeldung und Programmänderung

mehr