Detailansicht IFBau-Seminare

Fortbildung

Besprechungen effektiv und effizient führen | 18723



27.04.2018 - 28.04.2018 | 09:30 - 17:00 Uhr | Tankturm, Heidelberg
alle Fachrichtungen
16 anerkannte Stunden | 2-tägig


Wirksam und ergebnisorientiert informieren, diskutieren, entscheiden

Teams, Arbeits- und Projektgruppen sind darauf angewiesen, dass Informationen zielgerichtet fließen, wesentliche Themen aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet und diskutiert werden und Entscheidungsprozesse klug gestaltet werden. Regelmäßige und anlassbezogene Besprechungen leisten hier einen wichtigen Beitrag – sofern sie  effektiv und effizient gestaltet sind. Effektivität beinhaltet die richtige Wahl der Themen, gehaltvolle Diskussionen, zielgerichtete Entscheidungen und verbindliche Vereinbarungen. Bei Effizienz geht es um den sorgsamen Umgang mit Ressourcen. Die Zeit wird gut genutzt, der organisatorische Rahmen und eine klare Rollenverteilung tragen dazu bei.

In diesem Zweitagesseminar erhalten Sie methodische Impulse und praktisches Handwerkszeug für die Überprüfung Ihrer Besprechungsstruktur und die Gestaltung Ihrer Besprechungen.

Inhalte:

  • Regelkommunikation: Besprechungsstrukturen etablieren
  • Zielgerichteter Aufbau und Ablauf von Besprechungen
  • Aufgaben- und Rollenteilung in der Besprechung
  • Moderation, Protokoll, Visualisierung: Möglichkeiten, Methoden, Medien
  • Moderationsmethoden: Ideen sammeln, ordnen, priorisieren, Entscheidungsprozesse steuern, Vereinbarungen herbeiführen
  • Wenn es „menschelt“ – mit herausfordernden Situationen souverän umgehen

Fachliche und methodische Inputs wechseln sich mit praktischen Übungen, Arbeit an Fallbeispielen und strukturiertem Erfahrungsaustausch ab.



Referent
  • Bärbel Hess, Beraterin, Trainerin und Coach, Stuttgart

Teilnahmegebühr: 590,00 € | 460,00 € für Kammermitglieder | 340,00 € für AiP/SiP
 
Veranstaltungsort Tankturm
Betriebsgesellschaft GbR
Eppelheimer Str. 46
69115 Heidelberg
Bitte füllen Sie das Anmeldeformular aus und faxen Sie es an diese Nummer:

0711 / 248386-324

Wir melden folgende Teilnehmer unter Anerkennung der Teilnahmebedingungen verbindlich an:

Name, Vorname AL-Nummer
1.
2.
3.
4.
5.

Kontaktdaten: Abweichende Rechnungsadresse:
Name / Vorname:
Büro / Firma:
Straße / Postfach:
PLZ / Ort:
Telefon:
Fax:
E-Mail:
Bitte beachten Sie die korrekte Rechnungsanschrift.

Ort / Datum: Unterschrift:

Hinweis zu anerkannten Stunden:

Sofern keine ausdrückliche Differenzierung angegeben ist, gelten die anerkannten Stunden gleichermaßen für AiP/SiP als auch Mitglieder mit Berufserfahrung. Anerkennung für AiP/SiP erfolgt jedoch nur für die benannten Fachrichtungen.

Ansprechpartnerin Anmeldewesen

Heike Fuss

Heike Fuss
Institut Fortbildung Bau
Tel: 0711 / 248386-310
Fax: 0711 / 248386-324
heike.fuss spamgeschützt @ spamgeschützt ifbau.de

Ansprechpartnerin Organisation

Sabine Kohn

Sabine Kohn
Institut Fortbildung Bau
Tel: 0711 / 248386-333
Fax: 0711 / 248386-325
sabine.kohn spamgeschützt @ spamgeschützt ifbau.de

IFBau Fortbildungsprogramm


Zur IFBau Seminar-Suche

mehr

Landeskongress ARCHIKON am 1. März 2018


Der Landeskongress für Architektur und Stadtentwicklung ARCHIKON nimmt am 1. März 2018 mit über 1.300 Teilnehmern das omnipräsente Thema NACHHALTIGKEIT in den Fokus.
Der Kongress ist ausgebucht!

mehr

ESF-geförderte Veranstaltungen aus dem aktuellen Programm


Hier finden Sie eine Übersicht aller Veranstaltungen mit ESF-Fachkursförderung in allen vier Kammerbezirken.

mehr

Neues Qualifizierungsprogramm BIM - ab 27. April 2018


Building Information Modeling (BIM) dient dem Planen, Bauen und Betreiben von Bauwerken und unterstützt die Zusammenarbeit unter den Projektbeteiligten. Start der dritten Durchführung am 27.04.2018 in Stuttgart.

mehr

Schäden an Gebäuden ab 23. März 2018 in Stuttgart


Zu den Aufgabenfeldern des Sachverständigen für Schäden an Gebäuden gehören Beratungen über Bauleistungen, Beweissicherungen von Schäden an bestehenden Gebäuden und Gutachtenerstellungen über Schäden und Mängel an Gebäuden. Jetzt Buchung einzelner Module möglich.

mehr

Teilnahmebedingungen


Informationen zu Anmeldung, Teilnahmebeiträgen, Abmeldung und Programmänderung

mehr