Detailansicht IFBau-Seminare

Fortbildung

Die richtigen Mitarbeiter auswählen und einstellen | 17661



26.07.2017 | 18:00 - 21:15 Uhr | Architekturschaufenster / Bezirksgeschäftsstelle, Karlsruhe
alle Fachrichtungen
4 anerkannte Stunden nur mit Berufserfahrung / Für AiP/SiP nicht anerkannt


Dos and don'ts bei der Personalauswahl

Wenn Architekturbüros neue Mitarbeiter einstellen, stellen sie oft nach einiger Zeit fest: Der/die Neue war ein Fehlgriff. Also trennen sich die Wege wieder und sie fangen wieder von vorne an. Dieser Abendworkshop gibt einen grundlegenden und aktuellen Überblick rund um den professionellen Prozess der Personalauswahl und die Einstellung von Mitarbeitern, damit Sie in Zukunft kostspielige Personalfehlentscheidungen vermeiden.

In diesem Seminar lernen Sie, Bewerbungsgespräche zielorientiert zu führen, ein Interview vorzubereiten und welche Rahmenbedingungen beim Aufbau eines Interviews eine Rolle spielen. Sie erproben Gesprächstechniken/Methoden und erarbeiten, wie man ein Bewerbungsgespräch richtig auswertet. Des Weiteren lernen Sie, welche Fragen zur Anwendung kommen sollten, um die richtigen Informationen vom Bewerber zu erhalten. Sie erhalten konkrete Impulse und Handwerkszeug, das Sie in Ihrer Personalarbeit einsetzen können.

Inhalte:

  • Wie analysiere ich Bewerbungsunterlagen und lese Zeugnisse?
  • Wie treffe ich eine Bewerbervorauswahl?
  • Wie führe ich strukturierte Vorstellungsgespräche?
  • Mit welchen Fragen erhalte ich die für mich wichtigen Informationen über den Bewerber?
  • Welche Fragen darf ich nicht stellen?

Dieser Abendworkshop richtet sich an Büroinhaber sowie an Mitarbeiter, die an der Suche und Auswahl geeigneter neuer Mitarbeiter für das Architekturbüro beteiligt sind.



Referent
  • Barbara Wörz, Coach und Leiterin einer Personalberatung, Reutlingen

Teilnahmegebühr: 155,00 € | 115,00 € für Kammermitglieder
 
Veranstaltungsort Architekturschaufenster / Bezirksgeschäftsstelle
Kammerbezirk Karlsruhe
Waldstr. 8
76133 Karlsruhe

Hinweis zu anerkannten Stunden:

Sofern keine ausdrückliche Differenzierung angegeben ist, gelten die anerkannten Stunden gleichermaßen für AiP/SiP als auch Mitglieder mit Berufserfahrung. Anerkennung für AiP/SiP erfolgt jedoch nur für die benannten Fachrichtungen.

Ansprechpartnerin Anmeldewesen

Heike Fuss

Heike Fuss
Institut Fortbildung Bau
Tel: 0711 / 248386-310
Fax: 0711 / 248386-324
heike.fuss spamgeschützt @ spamgeschützt ifbau.de

Ansprechpartnerin Organisation

Sabine Kohn

Sabine Kohn
Institut Fortbildung Bau
Tel: 0711 / 248386-333
Fax: 0711 / 248386-325
sabine.kohn spamgeschützt @ spamgeschützt ifbau.de

IFBau Fortbildungsprogramm


Zur IFBau Seminar-Suche

mehr

ESF-geförderte Veranstaltungen aus dem aktuellen Programm


Hier finden Sie eine Übersicht aller Veranstaltungen mit ESF-Fachkursförderung in allen vier Kammerbezirken.

mehr

Neues Qualifizierungsprogramm BIM - ab 9. März 2018


Building Information Modeling (BIM) dient dem Planen, Bauen und Betreiben von Bauwerken und unterstützt die Zusammenarbeit unter den Projektbeteiligten. Start der zweiten Durchführung am 09.03.2018 in Karlsruhe.

mehr

Der Architekt als Honorarsachverständiger ab 19. Januar 2018 in Stuttgart


Der Lehrgang vermittelt in fünf Modulen umfassende Spezialkenntnisse zum Sachverständigenrecht, zu rechtlichen Grundlagen, zur Anwendung der HOAI, zur Praxis der Gutachtenerstattung und zur öffentlichen Bestellung und Vereidigung.

mehr

Teilnahmebedingungen


Informationen zu Anmeldung, Teilnahmebeiträgen, Abmeldung und Programmänderung

mehr