Detailansicht IFBau-Seminare

Fortbildung

Durchsetzungstraining für Frauen in technischen Berufen | 18705



01.02.2018 | 09:30 - 17:00 Uhr | Haus der Architekten, Stuttgart
alle Fachrichtungen
8 anerkannte Stunden


Reden Sie doch einfach Klartext – eindeutig, konkret und positiv!

Gerade Haltung, kraftvolle Stimme und klare Sprache – das sind wichtige Grundvoraussetzungen für ein selbstsicheres Auftreten und für die Durchsetzungsfähigkeit im Beruf. Besonders dann, wenn Sie in einer Männerdomäne und vor allem mit Männern zusammenarbeiten.

Mit Selbstsicherheit können Sie andere überzeugen und von Ihren Ideen begeistern. Sie können sich gegen unfaire Angriffe wehren und Ihre Interessen besser durchsetzen.

In diesem Seminar lernen Sie Techniken, mit denen Sie sich behaupten, Klartext reden, Gespräche steuern und die eigene Meinung überzeugend vertreten können.

  • Welche Durchsetzungsstrategien gibt es und wann ist welche angemessen?
  • Besonderheiten in Männerdomänen
  • Klar sein – auch mit Körper und Stimme
  • Selbstsicher auftreten – die optimale Vorbereitung
  • Der 8-Punkte-Check für klares Reden
  • Argumentieren Sie überzeugend: in fünf Schritten zum Ziel
  • Nein sagen auf positive Weise
  • Manipulationen erkennen und gegensteuern
  • Standhalten trotz Einwänden und Angriffen: sachlich und klar reagieren
  • Kritisieren – in angemessener Form
  • Welche Durchsetzungsstrategien liegen Ihnen am meisten?
  • Ihr persönlicher Handlungsplan


Referent
  • Tina Recknagel, Trainerin und Business Coach, Stuttgart

Teilnahmegebühr: 305,00 € | 235,00 € für Kammermitglieder | 175,00 € für AiP/SiP
 
Veranstaltungsort Haus der Architekten
Danneckerstr. 54
70182 Stuttgart
Bitte füllen Sie das Anmeldeformular aus und faxen Sie es an diese Nummer:

0711 / 248386-324

Wir melden folgende Teilnehmer unter Anerkennung der Teilnahmebedingungen verbindlich an:

Name, Vorname AL-Nummer
1.
2.
3.
4.
5.

Kontaktdaten: Abweichende Rechnungsadresse:
Name / Vorname:
Büro / Firma:
Straße / Postfach:
PLZ / Ort:
Telefon:
Fax:
E-Mail:
Bitte beachten Sie die korrekte Rechnungsanschrift.

Ort / Datum: Unterschrift:

Hinweis zu anerkannten Stunden:

Sofern keine ausdrückliche Differenzierung angegeben ist, gelten die anerkannten Stunden gleichermaßen für AiP/SiP als auch Mitglieder mit Berufserfahrung. Anerkennung für AiP/SiP erfolgt jedoch nur für die benannten Fachrichtungen.

Ansprechpartnerin Anmeldewesen

Heike Fuss

Heike Fuss
Institut Fortbildung Bau
Tel: 0711 / 248386-310
Fax: 0711 / 248386-324
heike.fuss spamgeschützt @ spamgeschützt ifbau.de

Ansprechpartnerin Organisation

Sabine Kohn

Sabine Kohn
Institut Fortbildung Bau
Tel: 0711 / 248386-333
Fax: 0711 / 248386-325
sabine.kohn spamgeschützt @ spamgeschützt ifbau.de

IFBau Fortbildungsprogramm


Zur IFBau Seminar-Suche

mehr

Landeskongress ARCHIKON am 01. März 2018


Der Landeskongress für Architektur und Stadtentwicklung ARCHIKON nimmt am 01. März 2018 das omnipräsente Thema NACHHALTIGKEIT in den Fokus.
Jetzt anmelden und 5 Fortbildungsstunden sichern!

mehr

ESF-geförderte Veranstaltungen aus dem aktuellen Programm


Hier finden Sie eine Übersicht aller Veranstaltungen mit ESF-Fachkursförderung in allen vier Kammerbezirken.

mehr

Lehrgang Energieeffizientes Bauen ab 2. Februar in Stuttgart


Dieser Basislehrgang bildet das breite Fundament der notwendigen Kenntnisse für die energetische Optimierung des Neubaus und Gebäudebestands. Preisermäßigung bis 50% mit ESF-Fachkursförderung.

mehr

Schäden an Gebäuden ab 23. März 2018 in Stuttgart


Zu den Aufgabenfeldern des Sachverständigen für Schäden an Gebäuden gehören Beratungen über Bauleistungen, Beweissicherungen von Schäden an bestehenden Gebäuden und Gutachtenerstellungen über Schäden und Mängel an Gebäuden.

mehr

Teilnahmebedingungen


Informationen zu Anmeldung, Teilnahmebeiträgen, Abmeldung und Programmänderung

mehr