Detailansicht IFBau-Seminare

Fortbildung

Erfolgreich präsentieren und moderieren | 18722



07.06.2018 | 09:30 - 17:00 Uhr | Haus der Architekten, Stuttgart
alle Fachrichtungen
Fachlisteneignung: Preisrichter - Preisrichter Wettbewerbjury, Wettbewerbsbetreuer
8 anerkannte Stunden nur mit Berufserfahrung / Für AiP/SiP nicht anerkannt


Überzeugend bis zum Schluss!

In der Projektpräsentation zählt nur zu einem kleinen Teil die Fachkompetenz, den größeren Ausschlag gibt die persönliche Wirkung sowie eine überzeugende und ansprechende Präsentation.

Als Teilnehmer dieses Trainings erlernen und üben Sie, Ihr Büro zielgerichtet und ergebnisorientiert in der Akquisition zu präsentieren. Sie lernen, wie Sie Besprechungen und Projektmeetings sinnvoll moderieren, und Sie erfahren, wie Sie unterschiedliche Kunden erfolgreich ansprechen können. Mit Hilfe von Visualisierungs-, Entscheidungsfindungs- und Präsentationstechniken erlernen Sie darüber hinaus, Ihr spezifisches Wissen und Ihre Ergebnisse auch bei größeren Veranstaltungen (Konferenzen und Workshops u.ä.) rhetorisch und visuell überzeugend sowie zielorientiert darzustellen.

Die Wirkung

  • Körpersprache und Sprache – die eigene Ausstrahlung optimieren
  • Mit einem überzeugenden Auftritt Aufmerksamkeit auf sich lenken

Die Technik

  • Ziele, Ablauf und Spannungsbogen in einer Präsentation
  • Präsentationsmedien gezielt und gekonnt einsetzen

Der Zuhörer

  • Wirkungsvolle Frage- und Zuhörtechniken anwenden
  • Mit kritischen Zuhörern und Zwischenfragen souverän umgehen
  • Einwände, Widerstände und Konflikte souverän handhaben

Die Aufregung

  • Geschickt improvisieren, wenn alle Stricke reißen
  • Mit Lampenfieber und Blackouts umgehen

Bringen Sie zum Seminar ein Beispielprojekt (max. 3 DIN A3 Seiten) o.ä. für eine Präsentationsübung mit.



Referent
  • Heidi Tiedemann, Beraterin, Coach und Trainerin, Hamburg

Teilnahmegebühr: 335,00 € | 265,00 € für Kammermitglieder
 
Veranstaltungsort Haus der Architekten
Danneckerstr. 54
70182 Stuttgart

Hinweis zu anerkannten Stunden:

Sofern keine ausdrückliche Differenzierung angegeben ist, gelten die anerkannten Stunden gleichermaßen für AiP/SiP als auch Mitglieder mit Berufserfahrung. Anerkennung für AiP/SiP erfolgt jedoch nur für die benannten Fachrichtungen.

Ansprechpartnerin Anmeldewesen

Heike Fuss

Heike Fuss
Institut Fortbildung Bau
Tel: 0711 / 248386-310
Fax: 0711 / 248386-324
heike.fuss spamgeschützt @ spamgeschützt ifbau.de

Ansprechpartnerin Organisation

Sabine Kohn

Sabine Kohn
Institut Fortbildung Bau
Tel: 0711 / 248386-333
Fax: 0711 / 248386-325
sabine.kohn spamgeschützt @ spamgeschützt ifbau.de

IFBau Fortbildungsprogramm


Zur IFBau Seminar-Suche

mehr

After-Work-Seminare


After-Work-Seminare zu relevanten und aktuellen Themen in Stuttgart, Karlsruhe, Freiburg, Friedrichshafen und vor Ort in Kooperation mit den Kammergruppen.

mehr

ESF-geförderte Veranstaltungen aus dem aktuellen Programm


Hier finden Sie eine Übersicht aller Veranstaltungen mit ESF-Fachkursförderung in allen vier Kammerbezirken.

mehr

Qualifizierungsprogramm BIM wieder ab November 2018


Building Information Modeling (BIM) dient dem Planen, Bauen und Betreiben von Bauwerken und unterstützt die Zusammenarbeit unter den Projektbeteiligten. 

ab 09.11.2018 in Heidelberg
ab 30.11.2018 in Stuttgart

mehr

Schwerpunkt Unternehmensführung


Nutzen Sie diesen neuen Überblick zu den Themen, die wir  für Ihre Unternehmensführung, von der Bürogründung über die Bürofestigung bis zur Büroübergabe anbieten.

mehr

Teilnahmebedingungen


Informationen zu Anmeldung, Teilnahmebeiträgen, Abmeldung und Programmänderung

mehr