Detailansicht IFBau-Seminare

Fortbildung

Holzbau - Bauphysik und Brandschutz sicher geplant! | 18121



08.05.2018 | 09:30 - 17:00 Uhr | Haus der Architekten, Stuttgart
alle Fachrichtungen
Fachlisteneignung: Sachverständigentätigkeit - Schäden an Gebäuden
8 anerkannte Stunden


Vorfertigung und Elementierung im modernen mehrgeschossigen Holzbau

In diesem Seminar werden die wichtigsten Themen des modernen mehrgeschossigen Holzbaus angesprochen, mit dem Ziel, einen Überblick über eine optimierte Holzbauplanung an der Schnittstelle zwischen Architekt, Tragwerksplaner und Holzbauunternehmen zu vermitteln.

Die digitale Prozesskette Planung - Fertigung - Montage wird ausgehend von den Grundlagen moderner Holzbaukonstruktionen vertieft und mit Strategien zur Erfüllung der wesentlichen Brandschutzanforderungen in den Gebäudeklassen 4 und 5 ergänzt. Dabei wird auf die Besonderheiten der LBO in Verbindung mit der LBOAVO im Vergleich zu den Regelungen der Musterbauordnung sowie den Landesbauordnungen eingegangen.

Anhand von gebauten Beispielen mit bis zu achtgeschossigen Holzgebäuden werden die theoretischen Grundlagen und deren Umsetzung in die Praxis erläutert.

In einem Expertenworkshop werden sich die Teilnehmer anschließend mithilfe eines gebauten Beispiels die Themen Konstruktion, Bauphysik und Brandschutz erarbeiten.

Seminarablauf:

Grundlagen

  • Holzmaterialien / Holzbauweisen 
  • Moderne Holzbaufertigungsmethoden 

Prozesskette - Planungsschritte

  • Planung: notwendige Inhalte und Darstellungen
  • Von der Planung zur Fertigung
  • Montage   

Holzbau sicher geplant - Brandschutz

  • Grundlagen des baurechtlichen Brandschutzes
  • Holzbau sicher geplant und ausgeführt in Gebäudeklasse 4 und 5

Expertenworkshop

  • Konstruktion, Bauphysik und Brandschutz in der Praxis


Referent
  • Dipl.-Ing. Frank Lattke, Architekt, Augsburg
  • Dr.-Ing. Mandy Peter, München

Teilnahmegebühr: 305,00 € | 235,00 € für Kammermitglieder | 175,00 € für AiP/SiP
 
ausgebucht

Veranstaltungsort Haus der Architekten
Danneckerstr. 54
70182 Stuttgart

Hinweis zu anerkannten Stunden:

Sofern keine ausdrückliche Differenzierung angegeben ist, gelten die anerkannten Stunden gleichermaßen für AiP/SiP als auch Mitglieder mit Berufserfahrung. Anerkennung für AiP/SiP erfolgt jedoch nur für die benannten Fachrichtungen.

Ansprechpartnerin Anmeldewesen

Heike Fuss

Heike Fuss
Institut Fortbildung Bau
Tel: 0711 / 248386-310
Fax: 0711 / 248386-324
heike.fuss spamgeschützt @ spamgeschützt ifbau.de

Ansprechpartnerin Organisation

Sabine Kohn

Sabine Kohn
Institut Fortbildung Bau
Tel: 0711 / 248386-333
Fax: 0711 / 248386-325
sabine.kohn spamgeschützt @ spamgeschützt ifbau.de

IFBau Fortbildungsprogramm


Zur IFBau Seminar-Suche

mehr

After-Work-Seminare


After-Work-Seminare zu relevanten und aktuellen Themen in Stuttgart, Karlsruhe, Freiburg, Friedrichshafen und vor Ort in Kooperation mit den Kammergruppen.

mehr

ESF-geförderte Veranstaltungen aus dem aktuellen Programm


Hier finden Sie eine Übersicht aller Veranstaltungen mit ESF-Fachkursförderung in allen vier Kammerbezirken.

mehr

Qualifizierungsprogramm BIM wieder ab November 2018


Building Information Modeling (BIM) dient dem Planen, Bauen und Betreiben von Bauwerken und unterstützt die Zusammenarbeit unter den Projektbeteiligten. 

ab 09.11.2018 in Heidelberg
ab 30.11.2018 in Stuttgart

mehr

Schwerpunkt Unternehmensführung


Nutzen Sie diesen neuen Überblick zu den Themen, die wir  für Ihre Unternehmensführung, von der Bürogründung über die Bürofestigung bis zur Büroübergabe anbieten.

mehr

Teilnahmebedingungen


Informationen zu Anmeldung, Teilnahmebeiträgen, Abmeldung und Programmänderung

mehr