Detailansicht IFBau-Seminare

Fortbildung

Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl 2017 | 17913



10.07.2017 | 19:00 - 21:30 Uhr | Haus der Architekten, Stuttgart


Rund ums Bauen

Es diskutieren:

Andreas Jung MdB
CDU, Mitglied im Deutschen Bundestag seit 2005, Vorsitzender der Landesgruppe Baden-Württemberg der
CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Beauftragter für Klimaschutz der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Rita Schwarzelühr-Sutter MdB
SPD, Mitglied im Deutschen Bundestag von 2005 bis 2009 und erneut seit 2010, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau
und Reaktorsicherheit

Chris Kühn MdB
Bündnis 90 / Die Grünen, Mitglied im Deutschen Bundestag seit 2006, Vorsitzender der Landesgruppe
Baden-Württemberg in der Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen im Deutschen Bundestag, Sprecher für Bau- und Wohnungspolitik in der Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen

Die Diskussion wird vom Präsidenten der Architektenkammer Baden-Württemberg Markus Müller und vom Präsidenten der Ingenieurkammer Baden-Württemberg Professor Stephan Engelsmann geleitet.

Im Anschluss an die Diskussion, laden die Architektenkammer Baden-Württemberg und die Ingenieurkammer Baden-Württemberg zu einem kalt-warmen Buffet ein.

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung bis 5. Juli 2017.



Teilnahmegebühr: kostenlos
 
buchbar

Veranstaltungsort Haus der Architekten
Danneckerstr. 54
70182 Stuttgart
Bitte füllen Sie das Anmeldeformular aus und faxen Sie es an diese Nummer:

0711 / 248386-324

Wir melden folgende Teilnehmer unter Anerkennung der Teilnahmebedingungen verbindlich an:

Name, Vorname AL-Nummer
1.
2.
3.
4.
5.

Kontaktdaten: Abweichende Rechnungsadresse:
Name / Vorname:
Büro / Firma:
Straße / Postfach:
PLZ / Ort:
Telefon:
Fax:
E-Mail:
Bitte beachten Sie die korrekte Rechnungsanschrift.

Ort / Datum: Unterschrift:

Hinweis zu anerkannten Stunden:

Sofern keine ausdrückliche Differenzierung angegeben ist, gelten die anerkannten Stunden gleichermaßen für AiP/SiP als auch Mitglieder mit Berufserfahrung. Anerkennung für AiP/SiP erfolgt jedoch nur für die benannten Fachrichtungen.

Ansprechpartnerin Anmeldewesen

Heike Fuss

Heike Fuss
Institut Fortbildung Bau
Tel: 0711 / 248386-310
Fax: 0711 / 248386-324
heike.fuss spamgeschützt @ spamgeschützt ifbau.de

Ansprechpartnerin Organisation

Sabine Kohn

Sabine Kohn
Institut Fortbildung Bau
Tel: 0711 / 248386-333
Fax: 0711 / 248386-325
sabine.kohn spamgeschützt @ spamgeschützt ifbau.de

IFBau Fortbildungsprogramm


Zur IFBau Seminar-Suche

mehr

Urbane Qualitäten - Kongress am 28. September in Heilbronn


Im Mittelpunkt des Kongresses steht die wachsende Stadt mit dem Willen zur städtebaulichen und architektonischen Qualität ebenso wie der städtische Landschaftsraum, entwickelt durch eine Bundesgartenschau.

mehr

Lehrgang Kostenplanung ab 15. September in Heidelberg


Kaum ein Bereich ist für die Bauherrschaft von größerem Interesse als die Kosten und zunehmend steigt ihre Bereitschaft, die Ansprüche an eine fachlich und sachlich richtige Kostenplanung auch vor Gericht durchzusetzen. 

mehr

Projektmanagement Baugemeinschaften ab 29. September in Heidelberg


Die neue Seminarreihe richtet sich an Architekten und Stadtplaner die sich mit der Realisierung von Baugemeinschaften befassen. 
Ermäßigung bis zu 50 % möglich (ESF-Fachkursförderung).

mehr

Teilnahmebedingungen


Informationen zu Anmeldung, Teilnahmebeiträgen, Abmeldung und Programmänderung

mehr