update17

Fortbildung

Auf dem neuesten Stand bleiben!

update bietet seit 2007 jährlich ein kostenloses "Wissens-update" über aktuelle Themen und Novellen des Planungs- und Baurechts.

Ein Service der Architektenkammer Baden-Württemberg in Friedrichshafen, Freiburg, Stuttgart und Karlsruhe.

Überblick über die aktuellen berufspolitischen Themen auf Landes-, Bundes- und europäischer Ebene

Bauproduktenrecht 2017 – Änderung des bauaufsichtlichen Konzepts in der Bauordnung und LTB Mit der Umstellung auf das neue bauaufsichtliche Konzept wird sich die Bauaufsicht dort zurückziehen, wo die nationalen Anforderungen an Bauwerke nicht über die wesentlichen Merkmale von Bauprodukten, die nach harmonisierten europäischen Spezifikationen hergestellt werden, abgedeckt sind. 

Bau- und Architektenvertragsrecht 2018 – Die wichtigsten Änderungen im Überblick
Zum 1. Januar 2018 tritt das neue Bau- und Architektenvertragsrecht in Kraft: Der Architektenvertrag wird erstmals im BGB namentlich aufgenommen.

Vertragsgestaltung mit und ohne HOAI
 Es wird aufgezeigt, welche Erfordernisse sich aus den jüngeren Entscheidungen der Gerichte ergeben. Verträge müssen daher so gestaltet werden, dass man sich vor unliebsamen Überraschungen schützen kann.

Hier finden Sie die Vorträge der Veranstaltungen zum Download:

Programm

Überblick über die aktuellen berufspolitischen  Themen auf Landes-, Bundes- und europäischer Ebene
Präsident, Vizepräsident/in der Architektenkammer Baden-Württemberg

Bauproduktenrecht 2017 - Änderungen des bauaufsichtlichen Konzepts in der Bauordnung und LTB
Prioritätenliste
Vollzugshinweise des Umweltministeriums
Dipl.-Ing. Gerhard Scheuermann, Ministerialrat, Leiter Referat 45 - Bautechnik, Bauökologie, Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft

Bau- und Architektenvertragsrecht 2018 - Die wichtigsten Änderungen im Überblick
Rechtsanwalt Reinhard Weng, AKBW
Rechtsanwalt (Syndikusrechtsanwalt) Eric Zimmermann, Justiziar AKBW

Vertragsgestaltung mit und ohne HOAI
Rechtsanwalt Karsten Meurer, Meurer Rechtsanwälte, Stuttgart

16.08.2017

Peter Reinhardt

Peter Reinhardt
Geschäftsführer Institut Fortbildung Bau
Tel: 0711 / 248386-330
Fax: 0711 / 248386-325
peter.reinhardt spamgeschützt @ spamgeschützt ifbau.de

IFBau Fortbildungsprogramm


Zur IFBau Seminar-Suche

mehr

Innovative Bürgerbeteiligung ab 26. Oktober in Stuttgart


Die Bürgerbeteiligung ist in aller Munde. Nahezu kein Planungsprojekt, in dem die Einbindung der Nutzer nicht eingefordert wird.
Ermäßigung bis zu 50 % möglich (ESF-Fachkursförderung).

mehr

Urbane Qualitäten - Kongress am 28. September in Heilbronn


Im Mittelpunkt des Kongresses steht die wachsende Stadt mit dem Willen zur städtebaulichen und architektonischen Qualität ebenso wie der städtische Landschaftsraum, entwickelt durch eine Bundesgartenschau.

mehr

Projektmanag. Baugemeinschaften ab 29. September in Heidelberg


Die neue Seminarreihe richtet sich an Architekten und Stadtplaner die sich mit der Realisierung von Baugemeinschaften befassen. Ermäßigung bis zu 50 % möglich (ESF-Fachkursförderung). 
Es sind noch Restplätze verfügbar!

mehr