Für Bauherrinnen und Bauherren

Service
Prämiert beim Auszeichnungsverfahren Beispielhaftes Bauen: Wohnhaus in Spaichingen; Architektin: Karin Nieß, Spaichingen;
Foto: Wolf-Dieter Gericke

 "Die Privatarchitektur aber, die ja in ihrer Gesamtheit den Stadtkörper ausmacht, sollte man nicht vernachlässigen, zumal die Bequemlichkeit der Gebäude fast immer mit ihrer Schönheit und guten Form übereinstimmt."

Peter Paul Rubens (1577-1640)

 

Bauvorhaben planen

Wo Sie Ihre Planerin, Ihren Berater oder Sachverständigen finden


Für die Suche nach dem passenden Experten bietet die Architektenkammer Baden-Württemberg über die Datenbanken Fachlisten, Büroverzeichnis und Auszeichnungsverfahren vielfältige Recherchemöglichkeiten

mehr

Prämierte Objekte online finden


Die Datenbank Beispiel­haftes Bauen verzeichnet prämierte Objekte aus den Auszeich­nungs­ver­fah­ren der Architektenkammer. Potentielle Bauherrinnen und Bauherren können sich hier inspirieren lassen.

mehr

Bauen ist wie Musizieren


Ein wirklich gutes Ergebnis kommt zustande, wenn Virtuosen unter kompetenter Leitung zusammenspielen.

mehr

Die Arbeit von Architektinnen und Architekten


Dank ihrer umfassenden Ausbildung sind Architekten und Architektinnen in allen Bereichen kompetente Ansprechpartner. Bei der Gebäudeplanung berücksichtigen sie technische, wirtschaftliche und gestalterische, gesellschaftlich-soziale und ökologische Gesichtspunkte: Informationen zu den einzelnen Leistungsphasen.

mehr

Bauen als kulturelle Leistung


Wer für seine Bauaufgabe die optimale Lösung finden will, vergleicht am besten verschiedene Entwürfe. Was Sie über Planungswettbewerbe, Mehrfachbeauftragung, Planungskonkurrenzen und Verhandlungsverfahren wissen müssen.

mehr

Investition am rechten Fleck


Es gibt viele Gründe ein Betriebsgebäude gemeinsam mit Architekten zu planen oder umzugestalten

mehr

An- und umbauen ohne Risiko


Damit der Traum vom modernisierten Altbau nicht zum Albtraum wird, sollte man jedes noch so perfekt scheinende Schnäppchen auf Herz und Nieren prüfen.

mehr

Meine Immobilie

LBS-Hausdiagnose für Hausbesitzer


Im Rahmen der LBS-Hausdiagnose erhalten Hausbesitzer eine Architektenberatung mit Tipps für notwendige Sanierungsschritte für energieeffiziente oder barrierefreie Maßnahmen bei ihrem Gebäude.

mehr

Hauskauf und Modernisierung


Von der Qualität des Vorhandenen über die Möglichkeit, Änderungen vorzunehmen, bis hin zu den Kosten: Wer eine Immobilie erwerben möchte, hat meist viele Fragen. Hierfür sind Architektinnen und Architekten die richtigen Ansprechpartner.

mehr

Warum mit Architektinnen oder Architekten bauen?


Neben Vermögensbildung oder Altersabsicherung bedeutet Bauen auch: den persönlichen Lebensraum nach eigenen individuellen Vorstellungen zu gestalten und damit ein Stück von sich selbst zu verwirklichen. Wertvolle Unterstützung bieten dabei Architektinnen und Architekten.

mehr

Nachhaltigkeit und Barrierefreiheit

Barrierefreies Bauen


Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden. (GG Art. 3 Abs. 3)
Mit zukunftsorientiertem Bauen - ohne Barrieren tragen Architekten und Stadtplaner bereits heute zur Nachhaltigkeit und Steigerung der Lebensqualität bei.

mehr

Nachhaltiges Bauen


Das Thema "Nachhaltigkeit" ist in aller Munde. Wir sagen Ihnen, was Sie beim Bauen berücksichtigen müssen.

mehr

Das Haus der Zukunft


Der neue Umweltgedanke wird den Baubereich stark verändern. Denn künftig will der gesamte Lebenszyklus eines Gebäudes von der Wiege bis zur Bahre gleichermaßen berücksichtigt sein. 

mehr

Bauen im Bestand


Wer sich für ein älteres Gebäude interessiert, sucht in der Regel nicht nur ein praktisches oder ein schönes Haus, sondern eines mit Charakter und Vergangenheit.

mehr

Uralter Baustoff entspricht modernen Anforderungen


Bauen mit Holz ist eine uralte Kunst. Gemeinsam mit Lehm und Bruchstein gehört das Material zu den ältesten Baustoffen der Welt. Heutzutage erfreut sich Holz wieder zunehmender Beliebtheit auf dem Markt

mehr

Energieeffizienz

Energiespar-Beratung vor Ort


Informationen zum Förderprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie und "Vor-Ort-Berater" der Architektenkammer Baden-Württemberg

mehr

Der Energieausweis für Gebäude


Seit dem 1. Juli 2009 ist der Energieausweis Pflicht bei Vermietung, Verkauf und Verpachtung.

mehr

Dämmen mit Verstand


Ein Haus ist mehr als die Summe seiner Einzelteile. Damit sich auch wirklich der gewünschte Erfolg einstellt, gilt es Dämmungen umsichtig zu planen.

mehr

Energieeffizientes Bauen


Gesetzliche Grundlagen, Informationen zur Umsetzung, Beratungs- und Finanzierungshilfen

mehr

Landschaftsarchitektur und Stadtplanung

Die Arbeit von Landschafts­architektinnen und -architekten


Die Gestaltung von Lebensräumen für Menschen, Tiere und Pflanzen.

mehr

Die Arbeit von Stadtplanerinnen und Stadtplanern


Es liegt in der Verantwortung von Stadtplanerinnen und Stadtplanern, für viele Menschen ein langfristig lebenswertes Umfeld zu schaffen.

mehr

Der Trend zum Wohlfühl-Garten


Es geht um die Erholungsmöglichkeiten im unmittelbaren Wohnumfeld. Dabei sehen diese „Wohlfühl-Gärten“, je nach Vorlieben der Besitzer, ganz unterschiedlich aus.

mehr

Gartenglück im Wandel


Familienstrukturen verändern sich und damit auch oft die Ansprüche an den eigenen Garten

mehr

Gestaltungsbeirat: Unabhängige Beratung von außen


Der Gestaltungsbeirat steht Kommunen bei ihren Bauvorhaben auf Antrag beratend zur Seite. Sein Votum stellt eine Empfehlung für die antragstellende Kommune bzw. Institution dar. Das Land Baden-Württemberg fördert auch 2018/2019 wieder kommunale und interkommunale Gestaltungsbei­räte. Für Städte und Gemeinden, die keinen festen Gestaltungsbeirat haben, hält die AKBW die Dienst­leistung des mobilen Gestaltungsbeirats bereit.

mehr

24.08.2016

Texte und Bilder für Bau-Beilagen –
Ihre Ansprechpartnerin

Claudia Knodel

Claudia Knodel
Architektur und Medien
Tel: 0711 / 2196-151
Fax: 0711 / 2196-101
claudia.knodel spamgeschützt @ spamgeschützt akbw.de

Vergabe und Wettbewerb


Hier finden Sie Informationen und Unterlagen zur Vergabe von Planungsaufträgen und zu Wettbewerben, Ansprechpartner und aktuelle Ausschreibungen.

mehr

Gestaltungsbeirat: Unabhängige Beratung von außen


Der Gestaltungsbeirat steht Kommunen bei ihren Bauvorhaben auf Antrag beratend zur Seite. Sein Votum stellt eine Empfehlung für die antragstellende Kommune bzw. Institution dar. Das Land Baden-Württemberg fördert auch 2018/2019 wieder kommunale und interkommunale Gestaltungsbei­räte. Für Städte und Gemeinden, die keinen festen Gestaltungsbeirat haben, hält die AKBW die Dienst­leistung des mobilen Gestaltungsbeirats bereit.

mehr

Unser Bauherren-Handbuch


In sieben Schritten ins eigene Haus. Tipps und Informationen für Bauherren, die ihren Traum vom eigenen Haus verwirklichen möchten.

mehr

Weitere Beiträge

KONZEPT Arbeitshefte für zeitgemäßes Wohnen

KONZEPT Arbeitshefte für zeitgemäßes Wohnen

Mit unserer neuen Publikationsreihe nehmen wir die Anregungen von Ministeriumseite auf, die politische Debatte sachlich zu hinterlegen. ... mehr

Zukunft Region Stuttgart

Zukunft Region Stuttgart

Der Planungsdirektor des Verbandes Region Stuttgart Thomas Kiwitt sprach im Rahmen der Novemberreihe des Bezirks Stuttgart der AKBW vor ... mehr

Beispielhaftes Bauen in Baden-Württemberg 2017

Beispielhaftes Bauen in Baden-Württemberg 2017

In den Landkreisen Böblingen, Tübingen und Waldshut sowie im Main-Tauber-Kreis, Enzkreis/Pforzheim und in der Stadt Heidelberg wurde das ... mehr

IFBau Fortbildungsprogramm


Zur IFBau Seminar-Suche

mehr

Sonstige Veranstaltungen

23.11.2017 | Freiburg
Transformation, das Großprojekt

23.11.2017 | Konstanz
Architecture in India - The Architect as Mediator

23.11.2017 | Stuttgart
Van Bo Le-Mentzel, Berlin »Tiny Houses«

31.05.2017 - 31.05.2018 | München
MATTI SUURONEN. FUTURO

14.09.2017 - 07.01.2018 | München
DOES PERMANENCE MATTER?