Erfahrungsaustausche

Wir über uns

Zur Unterstützung seiner Arbeit bei der Wahrnehmung der beruflichen Interessen aller Kammermitglieder kann der Landesvorstand Arbeitskreise bestellen und diesen die Behandlung bestimmter Sachgebiete zuweisen.

 

Jeweils zu Beginn einer Legislaturperiode werden die Aufgaben der Erfahrungsaustausche überprüft und über Fortbestand bzw. Neubestellung entschieden. Erfahrungsaustausche bestehen in der Regel aus sieben Mitgliedern aus verschiedenen Kammerbezirken, Fachrichtungen und Tätigkeitsarten. Die Anbindung an den Landesvorstand wird durch die Begleitung des jeweiligen Erfahrungsaustausche durch ein Vorstandsmitglied sowie die regelmäßige Berichterstattung gewährleistet.


Nach dem Wahljahr 2010 wird der Landesvorstand im Februar 2011 über die neuen Erfahrungsaustausche und ihre Zusammensetzung entscheiden. Danach werden diese Erfahrungsaustausche und ihre Mitglieder der Legislaturperiode 2011 bis 2014 hier veröffentlicht.

Erfahrungsaustausch a+b-Architekten


Die Interessen und Belange der abhängig beschäftigten Architektinnen und Architekten sind die Aufgaben des Erfahrungsaustausches Angestellte und Beamtete Architekten - kurz a+b.

mehr

Erfahrungsaustausch Architektur macht Schule


Die Architektenkammer Baden-Württemberg möchte junge Menschen für Architektur und Baukultur sensibilisieren. Ziel ist, deren Bewusstsein für die alltägliche Umwelt zu schärfen und das Verständnis für Raum und Gestaltungsqualitäten zu fördern. Hierzu hat der Erfahrungsaustausch „Architektur macht Schule“ verschiedene Initiativen ins Leben gerufen.

mehr

Erfahrungsaustausch Baugewerbliche Architekten


Architekt und Bauträger in einer Person: was ist das Besondere daran? Aufgrund ihrer umfassenden Tätigkeit und betriebswirtschaftlichen Kompetenz verfügen baugewerbliche Architektinnen und Architekten über einen reichen Erfahrungsschatz.

mehr

Erfahrungsaustausch Innenarchitektur


Der Erfahrungsaustausch Innenarchitektur vertritt  die berufspolitischen Interessen der eigenen Fachrichtung der Innenarchitekten in den Gremien der Architektenkammer.

mehr

Erfahrungsaustausch Landschaftsarchitektur


Mitglieder, Vorsitzende, begleitendes Landes- vorstandsmitglied und zuständiger Geschäftsbereich der Landesgeschäftsstelle

mehr

Erfahrungsaustausch Stadtplanung


Der Erfahrungsaustausch Stadtplanung bearbeitet ein weites Spektrum an Fragestellungen, die den Fachbereich betreffen und vertritt die berufspolitischen Interessen landes- und bundesweit

mehr

Erfahrungsaustausch HOAI


Der Erfahrungsaustausch HOAI hat sich zur Aufgabe gemacht, die Entwicklung der HOAI auf Bundesebene zu begleiten.

mehr

Erfahrungsaustausch Sachverständigenwesen


Die Architektenkammer ist gesetzlich zur Mitwirkung bei der Bestellung von Sachverständigen für das Bauwesen verpflichtet.

mehr

Erfahrungsaustausch Architektinnen in der Kammer


Wir bieten Kolleginnen aller Fachrichtungen ein Forum zur Klärung genderspezifischer Fragestellungen innerhalb der Kammerstruktur.

mehr

04.04.2016

Verwandte Artikel

Junge Architekten I - zwei Büros stellen sich vor

Junge Architekten I - zwei Büros stellen sich vor

Die traditionelle Veranstaltung gibt dieses Jahr vier Büros die Gelegenheit, vor Kolleginnen und Kollegen, Studierenden sowie allen  ... mehr

Noch bis 4. Mai: Engagierte Köpfe gesucht!

Noch bis 4. Mai: Engagierte Köpfe gesucht!

Kandidieren Sie für die Landesvertreterversammlung oder für den Vorsitz in Ihrer Kammergruppe! Noch bis 4. Mai sind Kandidaturen ... mehr

Baugemeinschaften - was hat sich getan in Stuttgart?

Baugemeinschaften - was hat sich getan in Stuttgart?

Rückblick und Ausblick am Beispiel Olgäle-Areal. mehr