Mitgliederversammlungen

Wir über uns

Einladung Mitgliederversammlung am 24.07.2018

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Kammerwahlen finden in diesem Jahr auch online statt, die Wahlunterlagen haben Sie bereits von der Landesgeschäftsstelle in Stuttgart erhalten. In der Zeit vom 19. Juni bis 18. Juli 2018 haben Sie die Möglichkeit den Vorstand der Kammergruppe aus unserem Landkreis und die Landesvertreter zu wählen.

Die Amtsperiode des amtierenden, gesamten Kammergruppenvorstandes endet im Juli 2018.
 
Ich persönlich stehe nach insgesamt 12 Jahren, in denen ich den Vorsitz der Kammer-gruppe Karlsruhe-Landkreis innehatte, für dieses Amt nicht mehr zur Verfügung. Es liegt eine sehr abwechslungsreiche und intensive Zeit hinter mir und ich bedanke mich auf diesem Weg bei allen, die sich für Themen der Berufspolitik und Belange der Architektenkammereingesetzt haben, ganz herzlich.
 
Das Gremium war in den letzten Jahren sehr gut aufgestellt und ich möchte mich bei allen  Vorstandskollegen für die engagierte Arbeit bedanken.
 
Für meine Nachfolge hat sich Michael Nübold bereit erklärt, Herr Nübold ist Freier Architekt. Markus  Keller, amtierender stellvertretender Kammergruppenvorsitzender steht als angestellter Architekt  erneut für das Amt zur Verfügung.
 
Ich möchte Sie mit dem heutigen Schreiben bitten an der Wahl teilzunehmen, denn eine hohe  Beteiligung ist letztendlich ein großer Rückhalt für die Arbeit in der Berufsvertretung. Wir konnten in den zurückliegenden Jahren im Landkreis Karlsruhe auch in Zusammenarbeit mit den Medien unseren  Berufsstand gut vertreten. 

Ein Ziel des neuen Vorstandes wird sein dies zu intensivieren und weiter zu entwickeln. Schön wäre auch, wenn in Zukunft eine Veranstaltung im nördlichen Bereich der Kammergruppe auf den Weg gebracht werden könnte, ähnlich dem Ettlinger Gespräch. Je breiter die Vorstandschaft aufgestellt ist umso mehr Themenfelder können bearbeitet werden. Auch die Mitarbeit von Kolleginnen im Kammergruppenvorstand würde begrüßt.
 
Die Beisitzerinnen und Beisitzer für den Kammervorstand werden nach Abschluss der Kammerwahlen neu gewählt beziehungsweise in ihrem Amt bestätigt. Hierzu veranstalten wir einen Wahlabend der Kammergruppe am

Dienstag, 24. Juli 2018, 19 Uhr
in der Begegnungsstätte Grötzingen 'Grezzo', Nebenzimmer im EG, Niddastraße 9 in 76229 Karlsruhe.


Kostenfreie Parkmöglichkeiten befinden sich in der Tiefgarage,   der S-Bahnhof Grötzingen befindet sich in unmittelbarer Nähe.
 
Meine langjährige Erfahrung in der Kammerarbeit möchte ich weiterhin als Landesvertreter im Berufsverband nutzen, hier kann ich in der Landesvertreter-versammlung u.a. auch die Anliegen und Bedürfnisse der Kammergruppe einbringen.
 
Ich bitte Sie den Kandidaten aus dem Landkreis Karlsruhe, Herrn Nübold und Herrn Keller, wie auch mir Ihre Stimme zu geben und freue mich auf Ihr Kommen zum Wahlabend am Dienstag, 24. Juli 2018.

Mit kollegialen Grüßen

Ihr Moritz Ibele
Architekt | Stadtplaner

Einladung zur Mitgliederversammlung der AKBW Kammergruppe Karlsruhe-Landkreis

Dienstag, 15. Mai 2018 um 19.00 Uhr, Begegnungsstätte Grötzingen Niddaplatz 9 - 76229 Karlsruhe-Grötzingen

Begrüßung
Moritz Ibele

Neuerungen im Bauvertragsrecht
Rechtsanwalt Steffen Barth, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
Vortrag mit anschließender Fragerunde

Kammerwahlen
Regularien und Vorstellung der Kandidaten

Aktuelles aus der Architektenkammer
Moritz Ibele / Markus Keller

Austausch

Anerkennung als Fortbildungsveranstaltung ist beantragt.

Bitte vormerken:

Am Dienstag, 05. Juni 2018 findet die Exkursion statt. Die Fahrt führt nach Tübingen und ins Museum Ritter. Weitere Informationen folgen.

KammergruppeKarlsruhe-Landkreis
Steigstr. 15/1
76327 Pfinztal

Vorsitzender
Moritz Ibele
Architekt I Stadtplaner
Telefon 0721/9463033
Telefax 0721/9463035
kg-kal spamgeschützt @ spamgeschützt akbw.de
www.kal.akbw.de

Rückblick Mitgliederversammlung 11.07. 2017 und weitere Informationen aus der Kammergruppe

Bildquelle: Kasig GmbH

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, 

hiermit lade ich Sie zu unserer nächsten Mitgliederversammlung ein, diese findet statt am

Dienstag, 11. Juli 2017 um 17.00 Uhr im "K-Punkt", am Ettlinger Tor
Ettlinger Tor Platz 1 a in 76133 Karlsruhe

Die Parkhäuser Badisches Staatstheater oder ECE liegen in direkter Umgebung.

Zu Beginn wird uns Herr Dipl.-Ing. Uwe Konrad, Geschäftsführer der KASIG GmbH über die Kombilösung in Karlsruhe informieren, anschließend führt uns der Pressesprecher der KASIG Herr Achim Winkel durch einen Teilbereich der unterirdischen Tunnelbaustelle.

Danach treffen wir uns zu kühlen Getränken und einer kleinen Stärkung im Café im K-Punkt. Festes Schuhwerk und Ihre formlose Anmeldung in unserem Büro bis Freitag, 30. Juni 2017 sind zur Teilnahme an der Führung erforderlich.

Der diesjährige Tag der Architektur findet unter dem Motto "Architektur schafft Lebensqualität" am Samstag, 24. Juni 2017 statt. Wie in jedem Jahr holen wir die Teilnehmer, welche sich zuvor anmelden, mit dem Reisebus in Durlach und Bruchsal ab. Die diesjährige Tour führt durch den nördlichen Landkreis. Die einzelnen Objekt können Sie der Homepage der Kammergruppe entnehmen unter https://www.akbw.de/architektur/tag-der-architektur-2017/karlsruhe-landkreis.html?mobile=

Am Donnerstag, 22.06.2017 veranstaltet die Stadt Ettlingen das "Ettlinger Gespräche unterwegs"- Flächen gewinnen durch Innenentwicklung, 17 Uhr Treffpunkt Festplatz / Rastatter Straße. Um 19 Uhr findet im Rathaus die Eröffnung der Ausstellung des Planungswettbewerbes "Wohnquartier an der Rastatter Straße" statt. 

Wir möchten schon jetzt auf eine Podiumsdiskussion im Vorfeld der Bundestagswahl aufmerksam machen, diese findet am Donnerstag, 14.09.2017 in der Aula des Bildungszentrums Pfinztal statt zum Thema "Wohnen / Förderprogramme im Ländlichen Raum". Die Teilnahme haben zugesagt Herr Nicolas Zippelius (CDU), Herr Patrick Diebold (SPD), Herr Pascal Haggenmüller (Grüne) sowie Herr Christian Jung (FDP). Die Architektenkammer Karlsruhe Landkreis lädt ein. 

Termin und Exkursionsziel für 2017 steht noch nicht fest. Wir freuen uns über Anregungen und Ideen zu guten Objekten und Destinationen, die im Rahmen einer Tagestour zu erreichen sind.

Der Termin für das diesjährige Ettlinger Gespräch in der Buhlschen Mühle zum Thema "Detail in der Architektur" ist Donnerstag, der 23.11.2017. 

Eine Fortbildungsveranstaltung zum Thema Baurecht, speziell Planvorlagen, wird in Zusammenarbeit mit dem Kammerbezirk Karlsruhe, der Kammergruppe Karlsruhe-Landkreis und der Stadt Ettlingen, am Dienstag, 28.11.2017 nachmittags in der Buhlschen Mühle, Ettlingen stattfinden.

Einladungen zu den aufgeführten Veranstaltungen erhalten Sie rechtzeitig. 

Über eine rege Beteiligung an der Mitgliederversammlung mit sicherlich der aufschlussreichen Vortrag und einer spannenden Führung freut sich der gesamte Vorstand. Wir bitten um Ihre Anmeldung. 

Mit kollegialem Gruß

Moritz Ibele
Architekt / Stadtplaner 

 

 

 

 

17.07.2018