Herzlich willkommen!

Prämiert beim Beispielhaften Bauen: Hotel Schwanen - Neubau Gästehaus mit Badestube und Spa, Bernau; Architekten: Werkgruppe Lahr Architektenpartnerschaft mbB, Lahr; Foto: Jessica Alice Hath

Architektur muss mit Anspruch auf Qualitäten und Inhalte gekonnt die Absichten ihrer Auftraggeber übersetzen.   Stephan Ferenczy

Jetzt online abstimmen!


Bis zum 18. Juli, 9:00 Uhr können Sie die Mitglieder der Landesvertreterversammlung und die Vorsitzenden der Kammergruppen wählen.

mehr

Auslobung Beispielhaftes Bauen Rems-Murr-Kreis 2011-2018


Bis 2. Juli können Sie beim Auszeichnungsverfahren Beispielhaftes Bauen mitmachen und Ihre Arbeiten im Landratsamt Rems-Murr-Kreis einreichen. Schirmherr ist Landrat Dr. Richard Sigel. Wir sind gespannt auf Ihre Objekte und wünschen Ihnen viel Erfolg.

mehr

Unbuilding Walls


Bundesbaustaatssekretär Gunther Adler hat den Deutschen Pavillon zur 16. Architekturbiennale in Venedig eröffnet

mehr

Das Herz der Stadt lohnt eine gemeinsame Anstrengung


Zu Recht stößt die Debatte über die Sanierung der Oper, die Entwicklung des Kulturquartiers und die Umgestaltung der B 14 auf größtes öffentliches Interesse. 

mehr

Neue Vorgaben zum Datenschutz

Ab 25. Mai 2018 ändert sich das Datenschutzrecht. Betroffen sind davon auch Architektinnen und Architekten. 

Konkrete Muster als Orientierungshilfe für die Arbeitspraxis in Baden-Württemberg finden Sie hier.

Hinweise und Antworten auf häufig gestellte Fragen gibt unser Merkblatt Nr. 275 Datenschutzgrundverordnung hier zum Download.

Serielles Bauen: baden-württembergische Wettbewerbsgewinner


Gratulation: Zwei der neun Bieter, die bei dem ersten europaweiten Ausschreibungsverfahren für serielles und modulares Bauen den Zuschlag erhalten haben, stammen aus dem Südwesten

Pressemitteilung vom 30. Mai 2018

mehr

Medienpreis ausgelobt


"Architektur bleibt": Unter diesem Oberthema vergibt die Bundesarchitektenkammer 2018 wieder den Medienpreis. Bis zum 30. Juni - die Frist wurde verlängert - können sich Journalistinnen und Journalisten, die sich in ihren Beiträgen gezielt mit der Bedeutung von Architektur, Städtebau und Stadtplanung für die Gesellschaft auseinandergesetzt haben, darum bewerben.

mehr

Effizienzpreis Bauen und Modernisieren


Das Umweltministerium zeichnet mit diesem Landespreis besonders kostengünstig und zugleich energieeffizient modernisierte oder neu gebaute Wohngebäude aus. Einreichungsfrist: 7. Mai bis 31. Juli.

mehr

Mitgliederumfrage: Fachinformationen für das Planen und Bauen


Im Rahmen eines Forschungsprojektes untersucht das Fraunhofer IRB in Zusammenarbeit mit der Architektenkammer NRW das Informationsverhalten von Architekten, Fachplanern und weiteren im Bauwesen beteiligten Akteuren. Erforscht werden soll, welche Fachinformationen Planer benötigen und welche Zugangswege sie nutzen.

Die Architektenkammer Baden-Württemberg bittet ihre Mitglieder an dieser Online-Umfrage teilzunehmen, um das Forschungsprojekt des Fraunhofer IRB unterstützen.

mehr

Jahresumfrage wirtschaftliche Lage


Das Institut für Freie Berufe (IFB) erhebt auch in diesem Jahr wieder Daten zur wirtschaftlichen Lage der Ingenieur- und Architekturbüros in Deutschland.

Hierfür benötigen wir Ihre Unterstützung: Bitte beteiligen Sie sich an der Umfrage, um eine möglichst breite Datenbasis zu erhalten.

mehr

Zeitgenössisches im Kraichgau


Regierungspräsidium Karlsruhe und Kammerbezirk Karlsruhe loben gemeinsam das Auszeichnungsverfahren "Baukultur Kraichgau" aus.

Bewerbungen sind bis 20. Juli möglich.
Der Abgabetermin wurde verlängert.

mehr

Seminar-Highlights im Juli:

Die Kammer auf Facebook


Über das soziale Netzwerk Facebook will die Kammer die architekturinteressierte Öffentlichkeit besser erreichen. Wir freuen uns, wenn Sie unsere www.facebook.com/akbw.de abonnieren und teilen.

mehr

Orientierungshilfen zum Architektenvertragsrecht

Im Bürgerlichen Gesetzbuch BGB sind zum 1. Januar 2018 erhebliche Änderungen des Bau- und Architektenvertragsrechts in Kraft getreten. Entsprechend war es auch notwendig die Orientierungshilfen zum Architektenvertrag anzupassen: Merkblatt Nr. 400 mit den Teilen 400-1 und 400-2 

Eine ausführliche Erläuterung zu den Neuerungen des Bau- und Architektenvertragsrechts finden Sie in unserem
Merkblatt Nr. 400-3: Neues Bau- und Architektenvertragsrecht 2018

AKTUELL


Neue und überarbeitete Beiträge in chronologischer Reihenfolge

mehr

25.06.2018

Ihr direkter Draht zur Kammer

Ansprechpartner bei der Architektenkammer

in der Landesgeschäftsstelle
in den Kammerbezirken
und in den Kammergruppen.

AKTUELL


Neue und überarbeitete Beiträge in chronologischer Reihenfolge

mehr

Für Bauherrinnen und Bauherren


Informationen rund ums Bauen mit Architektinnen und Architekten.

mehr

Wo Sie Ihre Planerin, Ihren Berater oder Sachverständigen finden


Für die Suche nach dem passenden Experten bietet die Architektenkammer Baden-Württemberg über die Datenbanken Fachlisten, Büroverzeichnis und Auszeichnungsverfahren vielfältige Recherchemöglichkeiten

mehr

Mitglied im Förderverein werden

Die Bundesstiftung Baukultur feiert ihr zehnjähriges Bestehen. Interview mit dem Vorstandsvorsitzenden Reiner Nagel und der BAK-Präsidentin Barbara Ettinger-Brinckmann

Aktuelle Bauantragsformulare im Onlinebezug


Vordrucke im baurechtlichen Verfahren und damit auch die Formulare für Bauanträge etc. werden nur noch im Internet auf der Homepage des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau in der amtlichen Fassung veröffentlicht und fortgeschrieben. Sie stehen dort stets aktuell als Dateien im pdf-Format zum Herunterladen bereit.

mehr

Eintragung in Fachlisten


Um gegenüber Bauherren eine besondere Kompetenz und Schwerpunktbildung zu kommunizieren, haben Mitglieder der Architektenkammer Baden-Württembergdie Möglichkeit, sich in unterschiedliche Fachlisten einzutragen: Denkmalschutz, Energieeffizienz, Sachverständigenwesen, Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (SiGeKo), Fachpreisrichter und Wettbewerbsbetreuer.

mehr

IFBau Fortbildungsprogramm


Zur IFBau Seminar-Suche

mehr

Büroberatung


Mitglieder-Informationen zur Bürogründung, Bürobetrieb, Büroübernahme oder -übergabe sowie zur Bildung von Kooperationen.

mehr

Architektengesetz, Kammerordnung


Überblick über die Rechtsgrundlagen der Berufsausübung für Architekten und Stadtplaner

mehr

Vorsicht bei Angeboten für Firmenverzeichnisse und Telefonbucheinträge


Korrekturabzüge, z.T. sogar amtlich wirkende Schreiben sollten äußerst sorgfältig geprüft und keineswegs einfach korrigierend zurückgesandt werden.

mehr