Herzlich willkommen!

Prämiert beim Auszeichnungsverfahren Beispielhaftes Bauen: Einfamilienhaus, Sanierung, Umnutzung, Um- und Ausbau, Waldenburg; Architekten: Gabriele Zeh und Ekkehard Stöcker, Waldenburg; Foto: Oswald Lukossek, Concept + Design

Ohne das Wissen um die Geschichte eines Ortes bleibt Architektur nur an der Oberfläche und kann sich nicht verwurzeln.

Christoph Mäckler

 

Wie geht Nachbarschaft?


Die zweite Ausgabe von "Konzept – Arbeitshefte für zeitgemäßes Wohnen" ist pünktlich zum Landschaftsarchitekten- und Stadtplanertag am 18. Juli erschienen. Sie widmet sich der zeitgemäßen Gestaltung von Frei- und Außenflächen.

Pressemitteilung vom 18. Juli 2017

mehr

Tipp für die Sommerferien: Entdecke Architketur


Pünktlich zum Sommerurlaub hat der Architekturführer Baden-Württemberg ein Update erhalten: Kleinere Anpassungen des Designs sowie die Verbesserung der Stabilität und der Bedienungsfreundlichkeit sind die Neuerungen der Version 1.2.1. Die App präsentiert mittlerweile stolze 688 Objekte – nicht nur auf Deutsch, sondern auch auf Englisch und Französisch. Gehen Sie doch in den Ferien einfach mal auf Entdeckungsreise durch Baden-Württemberg.

mehr

Was kostet energieeffizientes Bauen?


Um konkrete und verlässliche Fakten zu den Kosten verschiedener Energieeffizienzstandards bei Neubauten und Sanierungen zu erlangen, führt die Bundesarchitektenkammer BAK in Kooperation mit der KfW eine Online-Befragung durch.

mehr

HOAI vor dem Europäischen Gerichtshof


Aktuell

EU-Kommission verklagt Deutschland

Nachdem die Kommission im November bereits ankündigte, Klage beim EuGH einzureichen, wurde nun Ende Juni der Klageschriftsatz der Bundesrepublik zugestellt.

mehr

Gebot der Stunde


Wie sich mit vereinten Kräften die Wohnungsnot bekämpfen lässt, war das Hauptthema beim Sommerlichen Empfang 2017. Einen weiteren Akzent setzte die Verleihung des Ausloberpreises an Mannheim.

mehr

Ideenwettbewerb für AiP/SiP


Die Epple-Unternehmensgruppe hat den "Ideenwettbewerb zur Schaffung von nachhaltigem und preiswertem Wohnraum" ausgelobt. Bis zum 12. September können Hochschulabsolventinnen und Absolventen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz ihre Beiträge einreichen.

mehr

Vor der Haustür – Landschaftsarchitektur-Quartett 2017


Am 20. September, 19:30 Uhr werden drei unterschiedliche Wohnumfelder im Treffpunkt Rotebühlplatz, Stuttgart vorgestellt und diskutiert:

  • die Alte Weberei in Tübingen
  • der Citypark in Karlsruhe und
  • die Cäsar-von-Hofacker-Anlage in Ludwigburg

mehr

19 Auszeichnungen im Landkreis Böblingen


Aus 81 Einreichungen wurden 19 Objekte unter dem Vorsitz von Andreas Grube, Freier Architekt BDA, Karlsruhe, Landesvorstand der Architektenkammer, beim Beispielhaften Bauen im Landkreis Böblingen 2009-2017 prämiert. Schirmherr ist Landrat Roland Bernhard. Welche Bauten eine Auszeichnung erhalten haben, sehen Sie hier im Überblick.

mehr

14 Auszeichnungen im Main-Tauber-Kreis


Aus 55 Einreichungen wurden 14 Objekte unter dem Vorsitz von Stephan Weber, Freier Architekt BDA, Heidelberg, Vizepräsident der Architektenkammer, beim Beispielhaften Bauen im Main-Tauber-Kreis 2010-2017 prämiert. Schirmherr ist Landrat Reinhard Frank. Welche Bauten eine Auszeichnung erhalten haben, sehen Sie hier im Überblick.

mehr

Innovative Bürgerbeteiligung ab 26. Oktober in Stuttgart


Die Bürgerbeteiligung ist in aller Munde. Nahezu kein Planungsprojekt, in dem die Einbindung der Nutzer nicht eingefordert wird.
Ermäßigung bis zu 50 % möglich (ESF-Fachkursförderung).

mehr

Auslobung Beispielhaftes Bauen Heidelberg 2010-2017


Bis 11. September können Sie beim Auszeichnungsverfahren Beispielhaftes Bauen teilnehmen und Ihre Arbeiten im Stadtplanungsamt in Heidelberg einreichen. Schirmherr ist Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner. Wir freuen uns auf Ihre Objekte und wünschen Ihnen viel Erfolg.

mehr

Chancen und Strategien für den Ländlichen Raum


Drei der vier Regionalkonferenzen zum Thema Wohnen + Baukultur fanden schon in Schönau im Schwarzwald,  Hermaringen und Meßkirch  statt. Die letzte Chance mit dabei zu sein: am 24. Juli in Buchen (Odenwald)

mehr

Auslobung Beispielhaftes Bauen Landkreis Waldshut 2008-2017


Bis 14. September können Sie beim Auszeichnungsverfahren Beispielhaftes Bauen mitmachen und Ihre Arbeiten im Landratsamt Waldshut in Waldshut-Tiengen einreichen. Schirmherr ist Landrat Dr. Martin Kistler. Wir sind gespannt auf Ihre Objekte und wünschen Ihnen viel Erfolg.

mehr

Auslobung Beispielhaftes Bauen Pforzheim und Enzkreis 2011-2017


Bis 19. September können Sie beim Auszeichnungsverfahren Beispielhaftes Bauen mitmachen und Ihre Arbeiten im Neuen Rathaus in Pforzheim einreichen. Schirmherr ist Oberbürgermeister Gert Hager. Wir sind gespannt auf Ihre Objekte und wünschen Ihnen viel Erfolg.

mehr

update17 - zum Download der Vorträge


Auf dem neuesten Stand bleiben! update bietet ein kostenloses "Wissensupdate" über die aktuellen Themen und Novellen des Baurechts.

mehr

Urbane Qualitäten - Kongress am 28. September in Heilbronn


Im Mittelpunkt des Kongresses steht die wachsende Stadt mit dem Willen zur städtebaulichen und architektonischen Qualität ebenso wie der städtische Landschaftsraum, entwickelt durch eine Bundesgartenschau.

mehr

Jawort im Haus der Architekten


Begründen Sie Ihre Ehe oder Lebenspartnerschaft im Haus der Architekten. Für Ihre standesamtliche Trauung steht der große Saal im Gartengeschoss zur Verfügung.

Nächstmöglicher Termin: Montag, 30. Oktober 2017

 

 

mehr

Das neue Bauvertragsrecht kommt!

Der Gesetzgeber hat eine Reform des Bauvertragsrechts verabschiedet, die am 1. Januar 2018 in Kraft tritt. Diese Reform beinhaltet im Wesentlichen Änderungen des BGB und betrifft Architektinnen und Architekten aller Fachrichtungen auch unmittelbar. Zukünftig finden sich dort spezielle Vorschriften für Architekten und Ingenieure. Erstmals wird dabei der Architekten- und Ingenieurvertrag eigenständig im BGB erwähnt.

mehr

Aktuelle Bauantragsformulare im Onlinebezug


Die Verwaltungsvorschrift über Vordrucke im baurechtlichen Verfahren (VwV LBO-Vordrucke) und damit auch die Formulare für Bauanträge etc. werden  nur noch im Internet auf der Homepage des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau in der amtlichen Fassung veröffentlicht und fortgeschrieben. Sie sind dort stets aktuell als Dateien im pdf-Format zum Herunterladen bereitgehalten. Zuletzt wurde im Gemeinsamen Amstblatt vom 28. Juni 2017 auf Änderungen hingewiesen.

mehr

AKTUELL


Neue und überarbeitete Beiträge in chronologischer Reihenfolge

mehr

21.07.2017

Ihr direkter Draht zur Kammer

Ansprechpartner bei der Architektenkammer

in der Landesgeschäftsstelle
in den Kammerbezirken
und in den Kammergruppen.

AKTUELL


Neue und überarbeitete Beiträge in chronologischer Reihenfolge

mehr

Vorsicht bei Angeboten für Firmenverzeichnisse und Telefonbucheinträge


Regelmäßig versuchen Firmenverzeichnisse und diverse Telefonbuchverlage auf Kundenfang zu gehen. Unter dem Namen "Firmenverzeichnis", "Gewerbeauskunft-Zentrale" oder anderen mehr oder weniger seriös klingenden Firmierungen werden Korrekturabzüge, z.T. sogar amtlich wirkende Schreiben auch an viele Architekten und Planungsbüros versandt. Diese sollten außerst sorgfältig geprüft und keineswegs einfach korrigierend zurückgesandt werden.

mehr

Für Bauherrinnen und Bauherren


Informationen rund ums Bauen mit Architektinnen und Architekten.

mehr

Wo Sie Ihre Planerin, Ihren Berater oder Sachverständigen finden


Für die Suche nach dem passenden Experten bietet die Architektenkammer Baden-Württemberg über die Datenbanken Fachlisten, Büroverzeichnis und Auszeichnungsverfahren vielfältige Recherchemöglichkeiten

mehr

Beispielhaftes Bauen in Baden-Württemberg 2017


In den Landkreisen Böblingen, Tübingen und Waldshut sowie im Main-Tauber-Kreis, Enzkreis/Pforzheim und in der Stadt Heidelberg wird das Auszeichnungsverfahren durchgeführt.

mehr

Eintragung in Fachlisten


Um gegenüber Bauherren eine besondere Kompetenz und Schwerpunktbildung zu kommunizieren, haben Mitglieder der Architektenkammer Baden-Württembergdie Möglichkeit, sich in unterschiedliche Fachlisten einzutragen: Denkmalschutz, Energieeffizienz, Sachverständigenwesen, Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (SiGeKo), Fachpreisrichter und Wettbewerbsbetreuer.

mehr

IFBau Fortbildungsprogramm


Zur IFBau Seminar-Suche

mehr

Energieeffizienz-Planer

Eine qualifizierte energetische Planung oder eine Energieberatung erfolgt am besten durch Energieeffizienz-Planer: www.energieeffizienz-planer.de

Büroberatung


Mitglieder-Informationen zur Bürogründung, Bürobetrieb, Büroübernahme oder -übergabe sowie zur Bildung von Kooperationen.

mehr

Architektengesetz, Kammerordnung


Überblick über die Rechtsgrundlagen der Berufsausübung für Architekten und Stadtplaner

mehr